CBD Kosmetik im Test, Erfahrungen und Bewertungen 2022

Date Icon Publish Date

CBD Kosmetik ist derzeit in aller Munde. Obwohl Cannabidiol-Kosmetikprodukte im stationären Handel nach wie vor eher selten zu finden sind, wird der Online-Markt immer unübersichtlicher. Unzählige Online-Shops werben inzwischen mit dem vielseitigen Inhaltsstoff CBD. Die Hersteller versprechen eine verjüngende und erfrischende Wirkung auf die Haut. Zudem soll CBD bei trockener und sensibler Haut sowie diversen Hauterkrankungen wie Akne und Neurodermitis Linderung verschaffen.

Doch ist CBD Kosmetik tatsächlich ein solcher Alleskönner? Wir möchten Licht ins Dunkel bringen und haben daher einen großen Vergleichstest durchgeführt. Wir klären Sie über Wirkung, Verträglichkeit, mögliche Nebenwirkungen, Preis-/Leistungsverhältnis und weitere Qualitätsmerkmale von CBD Hautpflege Produkten auf. Erfahren Sie nachfolgend welche CBD Kosmetik ihr Geld wirklich wert ist.

   Vergleichssieger
 CBD Vital Augencreme TabelleNaturecan cbd Tuchmaske TabelleSwiss fx cbd Kosmetik Tabelle
ProduktCBD Vital
Naturecan
SWISS FX
Merkmale
Augenpflege
100 % Vegan
✓ Bio-Qualität
Mit CBD Öl
Phyto-Komplex
Frei von THC
300 mg CBD
100 % natürlich
✓ Bio-Qualität
Mögliche Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt15 ml5 Stück30 ml
Dosierung2x täglich2x pro Woche2x täglich
Zertifiziert Ja Ja Ja
Preis39,90 Euro19,99 Euro49,95 Euro
Punkte⭐⭐⭐⭐⭐
5/5
⭐⭐⭐⭐⭐
5/5
⭐⭐⭐⭐⭐
5/5
 Jetzt sichern ButtonJetzt sichern ButtonJetzt sichern Button
TESTSIEGER #1
SWISS FX Abbild
SWISS FX
  • 300 mg CBD
  • 100 % natürlich & Ölfrei
  • Erfrischt, pflegt und nährt die Haut sofort

Der CBD Serumbooster vom Schweizer Hersteller SWISS FX ist laut Hersteller für alle Hauttypen geeignet und besonders gut verträglich. Der 30ml Spender enthält jeweils 300mg CBD, welches aus Bio-Hanfpflanzen gewonnen wurde. Die hochwertige CBD Kosmetik hinterlässt ein frisches und gepflegtes Gefühl auf der Haut. Die Formulierung ist zu 100% natürlich und ölfrei.

Das im Produkt enthaltene CBD gleicht Pickel und Unreinheiten aus, hält den Flüssigkeitshaushalt in Balance und schützt die Haut vor äußeren Einflüssen. Neben dem Wirkstoff CBD sind im Serumbooster einige weitere wichtige Substanzen enthalten, die zur Hautgesundheit beitragen. Aloe Vera und Hyaluronsäure spenden der Haut wertvolle Feuchtigkeit und sorgen für ein straffes Hautbild.

Der Inhaltsstoff Vitamin C hat hingegen eine antioxidative und antiinflammatorische Wirkung. Haut, die zu Unreinheiten neigt, kann mit Hilfe von Vitamin C beruhigt werden und es entsteht ein ebenmäßigeres Hautbild mit feineren Poren. Nutzer der CBD Kosmetik berichten, dass ihre Haut sich seit der Anwendung gepflegter, glatter und frischer anfühlt.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Deep Green GmbH
  • Wirkung: Erfrischt, pflegt und nährt die Haut
  • Inhalt: 30 ml
  • CBD-Gehalt: 300 mg
  • Dosierung: 2 täglich
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Schweiz
  • Bewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐

Platz 2: Naturecan CBD Tuchmaske

Platz #2
Naturecan Abbild
Naturecan
  • 99.9 % natürliche Inhaltsstoffe mit CBD Öl
  • Hydratisierender Phyto-Komplex
  • Laborgeprüft – THC-frei

Auf Platz 2 landet die CBD Tuchmaske von Naturecan. Die wohltuenden Gesichtsmasken sind mit einem nährenden Phyto-Komplex aus CBD, Bio-Saatgut und Hanföl angereichert. Ähnlich wie Hyaluronsäure polstert Hanföl Falten sanft auf und kurbelt die Zellerneuerung an. Deshalb gilt Hanföl auch als wirksame Anti-Aging-Hautpflege. Die Wirkstoffkombination der CBD Kosmetik spendet außerdem Feuchtigkeit und entfernt überschüssiges Öl und Schmutz schonend von der Haut. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung gereinigt, strahlend und verjüngt an.

Die CBD Kosmetik wird einfach sanft auf das Gesicht gelegt – ganz ohne umständliches Auftragen. Zudem bestehen die Tücher zu 100% aus nachhaltig angebautem Zellstoff. Der Hersteller legt viel Wert auf Nachhaltigkeit und prüft seine Produkte sorgsam. Top ist auch der schnelle Versand in diskreter Verpackung. Eine versandkostenfreie Lieferung erhalten Kunden bereits ab einem Warenwert von 20EUR. Das Produkt wird von Nutzern generell gut bis sehr gut bewertet.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Naturecan Ltd
  • Wirkung: Versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und entfernt überschüssiges Öl und Schmutz
  • Inhalt: 5 Stück
  • Dosierung: 2 x pro Woche
  • CBD-Gehalt: k. A.
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: UK
  • Bewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐

Platz 3: CBD Vital CBD Augencreme

Platz #3
CBD Vital Abbild
CBD Vital
  • Aufpolsternd & straffend
  • Intensive Feuchtigkeitsversorgung
  • Geeignet für alle Hauttypen

Die Haut unter unseren Augen ist sehr dünn und daher besonders sensibel. Gerade diese Hautpartie muss regelmäßig mit einer Extra-Portion Feuchtigkeit versorgt werden. Einen Feuchtigkeitsboost erhält die Augenpartie mit der CBD Augencreme der Marke CBD Vital. Die Wirkstoffkombination aus CBD, Aloe Vera, Hyaluron und Meeresalge mindert erste kleine Fältchen und Krähenfüße. Zudem wird die Hautelastizität verbessert und neuer Faltenbildung vorgebeugt. Bei der verjüngenden CBD Augencreme handelt es sich um Premium Biokosmetik.

Im kleinen Pumpspender sind 15 ml enthalten. Die CBD Kosmetik ist geruchsneutral und bereits eine kleine Menge reicht zur Pflege der Augenpartie aus. Auf unterschiedlichen Plattformen konnten wir zudem viele positive Kundenbewertungen entdecken. Die Anwender loben die parfümfreie Formulierung, die feuchtigkeitsspendende und pflegende Wirkung.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: CBD Vital
  • Wirkung: Mindert Augenfalten und Krähenfüße
  • Inhalt: 15ml
  • Dosierung: 2 mal täglich
  • CBD-Gehalt: k.A.
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐

Platz 4: Hanfosan

Platz #4
Hanfosan Abbild
Hanfosan
  • 100 mg Cannabidiol
  • Anti-Aging Creme mit CBD
  • Für einen glatten und frischen Teint

Die CBD Anti-Aging Creme von Hanfosan mildert erste Anzeichen der Hautalterung auch bei anspruchsvoller Haut. Neben 100mg Cannabidiol sind in der CBD Kosmetik auch hoch- und niedermolekulare Hyaluronsäuren enthalten. Dieser Wirkstoff polstert Falten sanft auf und versorgt die Haut mit jeder Menge Feuchtigkeit. Hochwertiges Hanföl kurbelt die Zellerneuerung zusätztlich an. Nach der Anwendung sieht die Haut erfrischt, strahlend und jugendlich aus.

Die Inhaltsstoffe der CBD Kosmetik sind zu 100% natürlich, vegan und tierversuchsfrei. Das Hanföl stammt zudem aus biologischem Anbau. Die Nutzer:innen bewerten das Produkt fast immer gut bis sehr gut. Positiv aufgefallen ist uns auch der günstige Preis des Produktes – CBD Produkte schlagen sonst oft teurer zu Buche. Allerdings gibt es erst ab 70EUR Bestellwert kostenlosen Versand für die Kunden.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Hanfosan
  • Wirkung: Erfrischende und verjüngende Wirkung
  • Inhalt: 30ml
  • Dosierung: 1-2 mal täglich
  • CBD-Gehalt: 100mg
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: EU
  • Bewertung: ⭐⭐⭐⭐

Platz 5: Hempamed CBD Kosmetik

Platz #5
Hempamed Abbild
Hempamed
  • 300 mg CBD
  • Vollspektrum
  • Tierversuchs- sowie palmölfrei

Neben bio-zertifiziertem CBD und Hanföl enthält dieser Balsam von Hempamed auch Ringelblumenextrakt und Olivenöl. In der Formulierung unterscheidet sich dieser Balsam also von den zuvor vorgestellten Produkten. Ringelblume wirkt entzündungshemmend und wundheilungsfördernd, weshalb der Hersteller die CBD Kosmetik u.a. bei Akne und bei der Tattoopflege empfiehlt. Olivenöl verwöhnt die Haut mit Feuchtigkeit und unterstützt eine gesunde Zellfunktion.

Die CBD Kosmetik von Hempamed enthält 30ml und kommt im umweltfreundlichen Glastiegel daher. Die CBD Kosmetik eignet sich nicht nur zur Gesichts-, sondern auch zur Lippenpflege. Das Unternehmen stammt zudem aus dem Allgäu und setzt auf Bio-Qualität. Der Balsam wird grundsätzlich gut bis sehr gut von den Kunden bewertet.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Hempamed
  • Wirkung: Beruhigend, entzündungshemmend, wundheilungsfördernd
  • Inhalt: 30ml
  • Dosierung: 1-2 mal täglich
  • CBD-Gehalt: 300mg
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung: ⭐⭐⭐⭐

Platz 6: VAAY CBD Badebombe

Platz #6
VAAY Abbild
VAAY
  • Badebombe
  • 100 mg CBD
  • Nicht Vegan

Mit dem herrlichen Duft von Lavendel und 100 mg reinem CBD bietet diese Badebombe alles, was Sie zur Entspannung benötigen. Der Kakaobutterkern hinterlässt ein geschmeidiges und gepflegtes Hautgefühl. Jojobaöl sorgt ebenfalls für die Extra-Portion Pflege. Die Haut erhält einen wunderbaren Schutzfilm, der auch nach dem Bad noch erhalten bleibt. In der CBD Kosmetik sind echte Lavendelblüten aus Spanien enthalten.

Die CBD Kosmetik ist leider nicht vegan, da sie Bienenwachs enthält. Der Hersteller gibt an, dass das nötig ist, um der Badebombe die richtige Konsistenz zu verleihen. Im Zuge der Recherche sind uns sowohl positive als auch negative Kundenrezensionen zu dem Produkt aufgefallen. Einige Kunden loben die muskelentspannende Wirkung und den wohltuenden Geruch. Andere Käufer mussten jedoch eine unangenehme Überraschung beim Auspacken erleben: Die Badekugel kam leider völlig zerbröselt bei ihnen an.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: VAAY
  • Wirkung: Lockert die Muskeln und entspannt
  • Inhalt: 1 Stück
  • Dosierung: Badebombe ins Bad werfen
  • CBD-Gehalt: 100 mg
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung: ⭐⭐⭐

Platz 7: BioBloom CBD Kosmetik

Platz #7
BioBloom Abbild
BioBloom
  • 300 mg CBD
  • Natürliche Inhaltsstoffe
  • Kann Nebenwirkungen verursachen

Das englische Wort „rescue“ steht für „Rettung“ und tatsächlich rettet der zertifizierte Bio CBD Balsam die Haut in Notfällen. Wenn die Haut spannt, juckt oder sich irritiert anfühlt, helfen wertvolle pflanzliche Inhaltsstoffe wie Hanf- und Olivenöl, CBD und Ringelblumenextrakt. Laut Hersteller pflegt und regeneriert die CBD Kosmetik gereizte Haustellen und trockene Lippen. Betroffene Hautstellen werden regeneriert.

Die CBD Kosmetik kommt im Glastiegel daher und eignet sich für Hautnotfälle am gesamten Körper. Die Inhaltsstoffe sind zu 100% natürlich, biozertifiziert und geruchsneutral. Obwohl es einige positive Bewertungen zu dem Produkt gibt, konnten wir hier auch wieder vereinzelt negative Rezensionen finden. Eine Käuferin berichtet, dass der Balsam eine allergische Reaktion hervorgerufen hat.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: BioBloom
  • Wirkung: Regeneriert und beruhigt die Haut
  • Inhalt: 30ml
  • Dosierung: Bei Notfällen auf betroffene Körperstellen auftragen
  • CBD-Gehalt: k.A.
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Österreich
  • Bewertung: ⭐⭐

Platz 8: CBDNOL

Platz #8
CBDNOL Abbild
CBDNOL
  • Fehlende CBD Angabe
  • Für reifere Haut
  • Fehlende Kundenbewertungen

Der österreichische Hersteller CBDNOL bewirbt seine Bio CBD Anti Aging Creme als spürbar revitalisierende Pflege für reifere Haut. Der konkrete CBD-Gehalt ist hier leider wieder nicht angegeben. Mit CBD, Hanföl, Hanftee-Extrakt, Kamille und Hyaluron stecken prinzipiell jedoch gute Inhaltsstoffe in der österreichischen CBD Kosmetik. Hauptkomponenten scheinen laut Inhaltsstoffliste Aloe Vera und Kamillenextrakt zu sein. CBD wird erst viel später aufgelistet.

Die Hanfpflanzen, die der Hersteller für seine zertifizierte CBD Kosmetik verwendet, wächst laut firmeneigenen Angaben auf gesunden österreichischen Böden. Vom Anbau bis zur Ernte wird jeder Schritt sorgfältig kontrolliert. Im Zuge unserer Recherchen haben wir allerdings festgestellt, dass es noch keine Bewertungen zu dem Produkt gibt. Somit können wir die Wirksamkeit weder bestätigen noch verneinen.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: CBDNOL
  • Wirkung: Revitalisierend, verjüngend
  • Inhalt: 50ml
  • Dosierung: 1 bis 2 mal täglich
  • CBD-Gehalt: k.A.
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Österreich
  • Bewertung: ⭐⭐

Platz 9: Elbgras CBD Kosmetik

Platz #9
Elbgras Abbild
Elbgras
  • 150 mg CBD
  • Enthält Duftstoffe
  • Durchwachsene Kundenbewertungen

Der regionale CBD Kosmetik Hersteller aus Hamburg wirbt mit Premiumprodukten par excellence. In der Bio Hanf Gesichtscreme der Marke stecken ein Hanfkomplex mit 150mg CBD, pflegendes Arganöl, Reiskeimöl, Aloe Vera und Hyaluron. Die Wirkstoffkombination soll für ein gesundes und straffes Hautbild sorgen. Reiskeimöl gilt zudem als dezenter, natürlicher UV-Schutz.

Auf gängigen Bewertungsplattformen erhält die Bio Hanf Gesichtscreme sowohl positive als auch negative Bewertungen. Während einige Käufer die Creme mögen, gibt es auch Stimmen, die den gewöhnungsbedürftigen Geruch beklagen. Eine Kundin konnte nach der Anwendung außerdem eine Verschlimmerung ihrer Rosacea feststellen. Im Produkt sind auch Duftstoffe wie Fenchel, Süßholz und Terpen Limonen enthalten, welche in manchen Fällen zu Hautirritationen führen können.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Elbgras
  • Wirkung: Pflegend, UV-Schutz
  • Inhalt: 50ml
  • Dosierung: 1 bis 2 mal täglich
  • CBD-Gehalt: 150mg
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung:

Platz 10: Naturtotal

Platz #10
Naturtotal Abbild
Naturtotal
  • Fehlende CBD Angabe
  • Enthält Mineralöl
  • Mangelhaftes Preis-Leistungs-Verhältnis

Kommen wir nun zum letzten Produkt in unserem großen CBD Kosmetik Test. Die Cannabis Öl Creme von NaturTotal wirbt mit einer Creme, in die CBD Öl eingearbeitet wurde. Die Qualität wurde mittels Labortests bestätigt und die Creme soll therapeutische Effekte aufweisen. Mit einem Preis von knapp 19EUR für 150ml ist die Creme recht günstig zu haben – allerdings ist das wohl auf einen bestimmten billigen Inhaltsstoff zurückzuführen.

Obwohl die Creme mit natürlichen Inhaltsstoffen wirbt, mussten wir im Zuge unserer Recherchen leider feststellen, dass Mineralöle in der CBD Kosmetik enthalten sind. Prinzipiell verfügt dieser Wirkstoff zwar über eine gute Haltbarkeit, löst keine Allergien aus und ist günstig, allerdings erzeugt er auf der Haut eine Art Film und dichtet diese ab. Andere essenzielle Nährstoffe haben somit keine Chance mehr in tiefere Hautschichten einzudringen.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Naturtotal
  • Wirkung: Geschmeidiges und zartes Hautgefühl
  • Inhalt: 150ml
  • Dosierung: 1 bis 2 mal täglich
  • CBD-Gehalt: k.A.
  • Zertifiziert: Nein
  • Herstellung in: EU
  • Bewertung:

Was ist CBD Kosmetik?

In CBD Kosmetik ist der Inhaltsstoff „Cannabidiol“ enthalten, welcher aus der weiblichen Hanfpflanze gewonnen wird. CBD kann nicht nur von innen, sondern auch von außen über die Haut aufgenommen werden. Das liegt daran, dass die Haut – genau wie unser Gehirn – über sogenannte „Cannabinoid-Rezeptoren“ verfügt, die mit CBD interagieren.

CBD Hautpflegeprodukte weisen eine antientzündliche und beruhigende Wirkung auf. Deshalb soll sie sich insbesondere für problematische Haut bzw. bei Hauterkrankungen eignen. In der Kosmetik sind meist weitere wertvolle Inhaltsstoffe wie Ringelblume oder Aloe Vera enthalten.

Für wen ist die Kosmetik gedacht?

Aufgrund seiner entzündungshemmenden Eigenschaften ist CBD Kosmetik hervorragend für akneempfindliche Menschen geeignet. Doch auch Menschen, die zu Neurodermitis, Rosacea oder trockener Haut neigen, profitieren von CBD. Die beruhigenden Eigenschaften von Cannabidiol unterstützen den Regenerationsprozess und verringern Rötungen sowie Irritationen. Menschen mit reiferer Haut können ebenfalls auf CBD zurückgreifen, da der Inhaltsstoff antioxidativ wirkt und vorzeitiger Hautalterung vorbeugt.

Wie kam unser CBD Kosmetik Test zustande?

Für unseren Vergleichstest haben wir CBD Kosmetik genauestens unter die Lupe genommen. Zu unseren Kriterien zählte nicht nur die Wirkung einzelner Produkte, sondern auch Preis, Inhaltsstoffe und Verträglichkeit waren ausschlaggebend für uns.

Wirkung

Nicht alle CBD Kosmetik Produkte haben in unserem Vergleichstest die gewünschte Wirkung erzielt. Bei manchen Produkten konnten Anwender keine nennenswerten Unterschiede feststellen – selbst nach mehrwöchiger Anwendung. In anderen Fällen reagierten Personen empfindlich oder sogar allergisch auf gewisse Wirkstoffkombinationen. Im Großen und Ganzen ist CBD Kosmetik jedoch recht gut verträglich und überzeugt durch eine feuchtigkeitsspendende, glättende und revitalisierende Wirkung.

Nebenwirkungen

Im Zuge unserer Recherche haben wir auch die Nebenwirkungen der einzelnen CBD Kosmetik Produkte beleuchtet. So berichtete eine Anwenderin von einer Verschlimmerung ihrer Rosacea (entzündliche Hauterkrankung). Vereinzelt berichten Kunden auch von allergischen Reaktionen auf das Produkt.

Gerade wenn Duftstoffe enthalten sind, ist eine allergische Reaktion nicht ausgeschlossen. Bei CBD Kosmetik handelt es sich außerdem meist um Naturkosmetik, die zwar von vielen Menschen gut vertragen wird – von anderen jedoch wiederum nicht.

Inhaltsstoffe

Uns ist positiv aufgefallen, dass fast alle Hersteller von CBD Kosmetik auf hochwertige Inhaltsstoffe setzen, die erwiesenermaßen wirksam sind. Neben CBD nutzen die Hersteller häufig Aloe Vera, Hyaluronsäure, Hanföl, Ringelblumenextrakt, Meeresalge oder Vitamin C für ihre Formulierungen. Die Inhaltsstoffe sind meist zu 100% natürlich und vegan. Lediglich ein Produkt enthielt Mineralöl, welches potentiell schädlich für die Haut sein könnte.

Preis

Der Preis von CBD Kosmetik Produkten ist generell eher hoch. Das liegt daran, dass der Herstellungsprozess von CBD sehr aufwendig und teuer ist. Vom Anbau bis hin zur Analyse in den Laboren müssen die Produzenten viel Geld bezahlen und sich vor allem im deutschen Raum an sehr hohe Qualitätsstandards halten.

Einen höheren Preis für ein gutes Produkt finden wir daher durchaus gerechtfertigt. Sollte der Preis viel zu niedrig angesetzt sein, sollten Sie eher skeptisch sein – möglicherweise finden sich dann billige Inhaltsstoffe (wie z.B. Mineralöl) in den Formulierungen.

Kundenbewertungen

Im Zuge unserer Recherche konnten wir feststellen, dass bisher sehr viele Menschen positive Erfahrungen mit CBD Kosmetik machen konnten. Das gilt vor allem für die ersten drei vorgestellten Produkte. Bei Platz 1, 2 und 3 konnten wir mit Abstand die meisten positiven Bewertungen entdecken.

Anwender berichten von einem verjüngten, strafferen und strahlenden Hautbild. Bis auf wenige Ausnahmen erhielten die Produkte von den Kunden sehr gute Rezensionen bezüglich Wirksamkeit, Verträglichkeit und Preis-/Leistungsverhältnis.

CBD Kosmetik Erfahrungen und Erfahrungsberichte

Die Erfahrungen mit CBD Kosmetik fallen grundsätzlich sehr positiv aus. Vereinzelt gab es jedoch Berichte über eine ausbleibende Wirkung, allergische Reaktionen oder ein schlechtes Preis-/Leistungsverhältnis. Unserer Meinung nach kommt es hier ganz stark auf den eigenen Hauttyp an. Gerade Menschen mit Hauterkrankungen (Rosacea, Neurodermitis etc.) oder Neigung zu Allergien, müssen bezüglich der Inhaltsstoffe bzw. Wirkstoffkombinationen besonders aufpassen.

Grundsätzlich ist CBD Kosmetik jedoch meist sehr verträglich formuliert und unterstützt bei Hauterkrankungen/sensiblem Hautbild. Tipp: Am besten vorher den Hauttyp bestimmen lassen (welche Wirkstoffe benötigt meine Haut wirklich?), die Liste der Inhaltsstoffe checken und ggf. einen Verträglichkeitstest auf der Hand durchführen (einfach einen kleinen Klecks auf die Hand geben).

CBD Kosmetik Anwendungsgebiete

Die Anwendungsgebiete von CBD Kosmetik sind sehr vielfältig. Aufgrund seiner entzündungshemmenden, antioxidativen und feuchtigkeitsspendenden Wirkung profitieren gleich mehrere Hauttypen von CBD. Im Folgenden sehen wir uns genauer an, wann CBD Kosmetik besonders sinnvoll ist.

Akne

Bei Akne handelt es sich um entzündliche Hautveränderungen, die meist mit Pickeln, Pusteln, Papeln, Mitessern und fettiger Haut einhergehen. Wenn die Drüsen durch abgestorbene Zellen und Talg verstopft sind und sich entzünden, entsteht Akne. CBD Kosmetik ist bei Akne besonders wirksam, da es antientzündliche Stoffe enthält und nachweislich die Talgproduktion hemmt – die ideale Kombi bei unreiner Haut also.

Trockene & sensible Haut

Trockene und sensible Haut ist sowohl feuchtigkeits- als auch fettarm. Die Haut trocknet sehr schnell aus und beginnt zu spannen und zu jucken. Der Wirkstoff CBD beugt unangenehmen Spannungsgefühlen vor und versorgt die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit. Gerade wenn Sie unter trockener Haut leiden, sollten Sie auf eine CBD-Kosmetik-Formulierung achten, die zusätzlich noch weitere feuchtigkeits- und fettspendende Wirkstoffe wie beispielsweise Hanf- oder Olivenöl enthält.

Falten

Grundsätzlich können Sie Falten vorbeugen, indem sie der Haut ausreichend Feuchtigkeit zuführen und mit Antioxidantien und Hyaluronsäure pflegen. Neben Vitamin A und E ist CBD ein starkes Antioxidans, welches sichtbare Zeichen der Hautalterung reduziert. Die antioxidativen Stoffe fangen freie Radikale ab, lindern Entzündungen und sorgen für ein strafferes Hautbild.

Hautpflege mit Cannabidiol wirkt Falten, einem fahlen Teint und Rötungen somit entgegen. In Kombination mit anderen starken Antioxidantien wie Vitamin A und E ist CBD Kosmetik besonders wirksam gegen Falten.

Hautkrankheiten

Bei Hauterkrankungen wie Neurodermitis oder Schuppenflechte hat sich CBD Kosmetik ebenfalls als wirksam erwiesen. Da CBD eine antibakterielle Wirkung aufweist, werden typische Symptome einer Neurodermitis wie Juckreiz, Hautschuppung oder Rötungen gehemmt. Der Wirkstoff gebietet Mikroben und ihrer Ausbreitung Einhalt.

Weiters hemmt CBD entzündliche Vorgänge auf der Haut und die Ekzeme verdicken nicht so stark. Ist das CBD Kosmetik Produkt gut formuliert, kann es bei schmerzhaften und unangenehmen Hautkrankheiten wohltuende Linderung verschaffen.

Was bewirkt CBD Kosmetik?

Die Wirkung von CBD Kosmetik ist glättend, revitalisierend und verjüngend. Wer CBD Hautpflege über einen längeren Zeitraum hinweg aufträgt, bekommt ein strafferes, jugendlicheres und ebenmäßigeres Hautbild. Somit sind die CBD Produkte das perfekte Anti-Aging-Mittel. Darüber hinaus wirkt CBD antibakteriell, antientzündlich, feuchtigkeitsspendend und antioxidativ. CBD Hautpflege wirkt trockener, aknegeplagter und reifer Haut entgegen.

Wie schnell wirken die Produkte?

Wird CBD Kosmetik in Form von Cremen, Salben, Lotionen oder Balsamen zur lokalen Linderung auf die Haut aufgetragen, entfalten diese nach circa 15 Minuten ihre Wirkung. Die Produkte werden über die Haut absorbiert und weisen eine Wirkdauer von circa 2 bis 4 Stunden auf.

Wer langfristig sein Hautbild verbessern und z.B. trockener oder aknegeplagter Haut entgegenwirken möchte, sollte das Produkt auch über einen längeren Zeitraum hinweg anwenden, um tatsächlich eine Wirkung bzw. Verbesserung des Hautbildes zu bewirken. Die Haut benötigt etwas Zeit, um sich auf den Wirkstoff einzustellen.

Gründe, warum die Wirkung ausbleibt

Gründe, weshalb die Wirkung bei CBD Kosmetik manchmal ausbleibt gibt es viele. So können z.B. billige Inhaltsstoffe wie Mineralöle die Wirkungsweise von CBD beeinträchtigen. Mineralöle legen sich wie ein Film um die Haut und hochwertige Inhaltsstoffe wie CBD oder Hyaluron haben so keine Chance mehr in tiefere Hautschichten einzudringen.

Das kann das Produkt wirkungslos machen. Eine sehr günstige Herstellung kann die Wirkungsweise von CBD Hautpflege ebenfalls beeinträchtigen. Bestellen Sie also lieber keine CBD Kosmetik mit fragwürdigen Inhaltsstoffen oder zu extrem günstigen Preisen.

So entscheiden Sie sich für die richtige CBD Kosmetik

Inzwischen gibt es eine große Auswahl an CBD Kosmetik Produkten, weshalb es mitunter schwer fallen kann, die richtige Entscheidung zu treffen. Bevor es zu einem ärgerlichen Fehlkauf kommt, wollen wir Ihnen deshalb gerne zeigen, auf welche vier Kriterien Sie beim Kauf unbedingt achten sollten.

Anwendungsgebiet

Bevor Sie sich für ein bestimmtes CBD Kosmetik Produkt entscheiden, ist es wichtig, sich über das konkrete Anwendungsgebiet zu informieren. Obwohl CBD prinzipiell für viele Anwendungsgebiete (Akne, trockene Haut, Neurodermitis etc.) geeignet ist, eignet sich nicht jedes Produkt für jedes Problem.

So gibt es beispielsweise CBD Hautpflege Produkte, die speziell Krähenfüße und Augenfältchen mindern sollten, während CBD Tuchmasken überschüssiges Fett entfernen sollen und damit hervorragend für unreine Haut geeignet ist. Achten Sie unbedingt darauf, welche Formulierung für Ihren Hauttyp sinnvoll ist.

CBD-Gehalt

Beim Kauf von CBD Kosmetik sollten Sie außerdem auf den CBD Gehalt achten. Abhängig vom Anwendungsgebiet (z.B. Lippen- oder Augenpflege) ist eine höhere oder niedrigere CBD Konzentration sinnvoll. In CBD Kosmetik ist üblicherweise ein CBD Gehalt von 2 bis 5% enthalten. Handelt es sich beispielsweise um eine Akne-Creme, ist der CBD Anteil meist höher als wenn es sich um eine Augen- oder Feuchtigkeitscreme handelt.

Das variiert jedoch auch von Hersteller zu Hersteller. Bei unserem großen CBD Kosmetik Test konnten wir außerdem feststellen, dass manche Hersteller keine genauen Angaben zum Gehalt machen.

Reinheit

Ein entscheidendes Kaufkriterium bei der Wahl von CBD Kosmetik ist auch die Reinheit des Produktes. Je reiner das Cannabidiol in Creme, Öl oder Serum, desto wirksamer ist die Hautpflege letztendlich. Viele Produkte in unserem Test weisen eine Reinheit von 99% oder mehr auf. Greifen Sie also am besten zu Produkten mit entsprechenden Gütesiegeln und hoher Reinheit. Weitere Qualitätsmerkmale sind ein Vollspektrum-Extrakt als Basis sowie Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs.

Zertifizierung

Achten Sie beim Kauf von CBD-Kosmetik unbedingt auf Bio-Zertifikate – das garantiert Ihnen eine gute Qualität. Hochwertige CBD Hautpflege ist bio-zertifiziert, vegan und tierversuchsfrei. Die Wirksamkeit wurde durch unabhängige Labore überprüft. Entsprechende Zertifikate finden Sie üblicherweise auf der Website der Hersteller. Ist ein Produzent tatsächlich zertifiziert, sind die Zertifikate auch rasch aufzufinden. Wenn nicht, ist das ein Grund zur Skepsis.

Wann ist CBD Kosmetik sinnvoll?

CBD Kosmetik kann bei trockener, spröder und rissiger Haut sinnvoll sein. Diverse Hauterkrankungen wie Neurodermitis oder Akne lassen sich mit Hilfe von CBD Kosmetik ebenfalls gut in den Griff bekommen – vorausgesetzt der CBD Gehalt ist hoch genug. Darüber hinaus profitiert auch anspruchsvolle und reife Haut von CBD Hautpflege. Zusätzliche beruhigende und feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe wie Aloe Vera, Ringelblume oder Meeresalge wirken sich ebenfalls oft günstig auf das Hautbild aus.

Ist die Absprache mit einem Arzt notwendig?

Halten Sie sich immer an die korrekte Dosierung des Produktes und kaufen Sie einwandfreie CBD Kosmetik, um Nebenwirkungen zu vermeiden. Sollten Sie bereits Arzneimittel zu sich nehmen und Unsicherheiten bezüglich der Anwendung haben, sprechen Sie vorab mit Ihrem Arzt. Mögliche Kontraindikationen bestehen bei Menschen mit Leberproblemen, in der Schwangerschaft, bei Glaukompatienten und Kinder unter 2 Jahren. Um Wechsel- oder Nebenwirkungen zu vermeiden, ist das Gespräch mit dem behandelnden Arzt ratsam.

CBD Kosmetik Anwendung und Dosierung

CBD Kosmetik Anwendung Dosierung

Wie CBD Kosmetik angewandt wird, hängt natürlich vom entsprechenden Produkt ab. Während viele Gesichtscremes 1-2 täglich nach der Reinigung des Gesichts angewendet werden sollten, wird Lippenpflege bei Bedarf angewendet. CBD Tuchmasken werden zum Beispiel nur 2 Mal die Woche auf das Gesicht aufgelegt. Halten Sie sich bezüglich Anwendung von CBD Kosmetik und Dosierung an die Angaben des Herstellers, damit Ihre Haut bestmöglich davon profitiert.

Was sagt die Stiftung Warentest?

Anfang 2021 hat Stiftung Warentest 9 CBD Öle, 5 CBD Kapseln, 2 Aromaöle und einen Verdampfer genauer unter die Lupe genommen. Die Expert:innen empfehlen keines der Mittel weiter und stellten darüber hinaus fest, dass es noch nicht genügend aussagekräfte Studien zum Thema CBD gibt. Allerdings wurde im Warentest kein einziges CBD Kosmetik Produkt getestet. Auf eine Überprüfung von CBD Kosmetik durch Stiftung Warentest müssen wir daher noch warten.

Wo kann man CBD Kosmetik kaufen?

Während CBD Hautpflege im stationären Handel noch kaum vorhanden ist, gibt es im Internet zahlreiche Anbieter von Cannabidiol-Hautpflegeprodukten. Wenn Sie CBD Kosmetik kaufen wollen, dann bieten sich vor allem Amazon, dm, Rossmann, Online-Apotheken oder die Online-Shops der verschiedenen Hersteller an. Die Lieferung erfolgt rasch innerhalb von ein paar Tagen und oft ist die Lieferung ab einem bestimmten Bestellwert versandkostenfrei.

Ist der Kauf legal?

Der Kauf von CBD Kosmetik ist zu 100% legal. Das liegt daran, dass CBD nicht psychoaktiv und demnach nicht berauschend wirkt. THC und CBD werden zwar beide aus der weiblichen Hanfpflanze gewonnen, allerdings wirkt nur THC berauschend und ist bei uns verboten. CBD wird in einem aufwendigen Prozess aus der Hanfpflanze extrahiert und wirkt beruhigend, entzündungshemmend und schmerzstillend.

Laut aktueller Rechtslage dürfen die Hersteller von CBD Produkten einen THC-Gehalt von 0.3% nicht übersteigen. Beim Kauf von CBD Produkten bewegen Sie sich also absolut im legalen Rahmen.

Zu welchem Preis werden die Produkte angeboten?

Bei CBD Kosmetik Produkten finden sich zum Teil gravierende Preisunterschiede. Wie bereits erwähnt, hängt der Preis immer von den jeweiligen Inhaltsstoffen und Zertifizierungen ab. Verfügt ein Produkt über hochwertige Inhaltsstoffe in hoher Konzentration und über Bio-Zertifikate ist ein höherer Preis natürlich gerechtfertigt.

Gerade die Herstellung von CBD-Produkten ist sehr aufwendig und teuer, was sich auch im Preis niederschlägt. Bei sehr günstiger CBD Hautpflege sollten Sie eher skeptisch werden – das deutet auf eine zu geringe CBD Konzentration oder billige Inhaltsstoffe hin.

Hat CBD Kosmetik Nebenwirkungen?

Grundsätzlich ist CBD Kosmetik sehr nebenwirkungsarm. Achten Käufer auf ein zertifiziertes und reines Produkt mit hochwertigen Inhaltsstoffen und einer CBD Konzentration von 2 bis 5%, dann ist die CBD Hautpflege meist sehr gut verträglich. Natürlich gibt es auch hier wie immer Ausnahmen. In manchen Fällen kam es nach der Anwendung zu einer Verschlimmerung von bestimmten Hauterkrankungen oder allergischen Reaktionen.

Ob Nebenwirkungen über die transdermale Einnahme (über die Haut) auftreten, hängt stark von der jeweiligen Wirkstoffkombination ab. Nur weil ein CBD Hautpflege Produkt Nebenwirkungen ausgelöst hat, muss das nicht für die Cremes/Salben/Lotions eines anderen Herstellers gelten oder auf den Wirkstoff CBD zurückzuführen sein.

Was spricht gegen eine Anwendung?

Bei Problemen mit der Leber, in der Schwangerschaft, bei einem Glaukom oder Kindern unter 2 Jahren sollte die Anwendung von CBD Kosmetik auf jeden Fall zuvor mit einem Arzt besprochen werden. Sollten Sie eine Hauterkrankung aufweisen und bereits mit Medikamenten wie Kortison behandelt werden oder wenn Sie generell Medikamente einnehmen, dann ist es ebenfalls empfehlenswert, das vorher mit Ihrem Arzt zu besprechen.

Es gibt in der Regel nicht viele Gründe, die gegen CBD Kosmetik besprechen – bei Unklarheiten und Unsicherheiten sollten Sie jedoch immer eine ärztliche Meinung einholen. Gegen eine Anwendung sprechen natürlich auch allergische Reaktionen oder Überempfindlichkeiten, die nach dem Auftragen auftreten.

Darum ist CBD Kosmetik so beliebt

CBD ist gerade in aller Munde. Nachdem der Hanfpflanze jahrelang ein schlechtes Image anhaftete, erlebt sie heute durch den Wirkstoff CBD einen regelrechten Hype. Die längst vergessene Heilpflanze wurde bereits vor Jahrhunderten zur Linderung zahlreicher Beschwerden eingesetzt – ob bei Magen-Darm-Beschwerden, Ängsten oder Schmerzen. Auf die Haut übt CBD Kosmetik ebenfalls einen positiven Einfluss aus. Sie wirkt trockener, rissiger, aknegeplagter und reifer Haut entgegen. Diese Vielseitigkeit macht CBD so beliebt.

Gibt es offizielle Tests und Studien zur Wirksamkeit?

Die Unternehmen PuHealthRX und das National Institute of Health (NIH) fanden in einer randomisierten und Placebo-kontrollierten Studie heraus, dass ein Vollspektrum CBD Öl einen nachweislichen Anti-Aging-Effekt besitzt und somit gezielt der Hautalterung entgegenwirkt. Neueste wissenschaftliche Studien konnten zudem belegen, dass CBD die Bildung von neuen Hautzellen anregt und die Haut straffer aussehen lässt.

Häufig gestellte Fragen

Im Zuge unseres großen CBD Kosmetik Test sind wir immer wieder auf dieselben Fragen von Nutzern gestoßen. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, die wichtigsten Fragen zum Thema CBD Kosmetik inklusive dazugehöriger Antworten für Sie zusammenzustellen.

Was bewirkt CBD in Kosmetik?

CBD als Inhaltsstoff in Kosmetika wirkt beruhigend, entzündungshemmend, antibakteriell und faltenreduzierend auf die Haut. Es regt die Zellerneuerung an, hemmt die Talgproduktion und sorgt für ein strafferes Hautbild.

Ist CBD ein Nahrungsergänzungsmittel?

Als Lebensmittel und einschließlich als Nahrungsergänzungsmittel haben CBD Produkte derzeit keine Zulassung. Sie werden daher häufig als Aromaöle oder Kosmetik verkauft. Zum Verzehr sind die Produkte nicht geeignet.

Ist CBD psychoaktiv?

Nein. Im Gegensatz zu THC, welches ebenfalls aus der Hanfpflanze gewonnen wird, weist CBD keine psychoaktive bzw. berauschende Wirkung auf.

Ist CBD Öl gut für die Haut?

CBD Öl ist sehr gut für die Haut. Neueste wissenschaftliche Studien konnten sogar eine faltenreduzierende Wirkung nachweisen. Zudem wirkt CBD Öl antientzündlich, antibakteriell, beruhigend und feuchtigkeitsspendend.

Wie wird CBD Öl gewonnen?

CBD Öle werden aus EU-zertifiziertem Nutzhanf gewonnen. Das Cannabidiol lässt sich durch komplizierte Extraktionsverfahren aus der Hanfpflanze herausfiltern. Handelt es sich um ein Vollspektrum Öl, werden weitere wertvolle Wirkstoffe wie Flavonoide und Terpene aus der Pflanze extrahiert, was das CBD in seiner Wirkung unterstützt.

CBD Kosmetik Test Bewertung

CBD Kosmetik hat in den vergangenen Jahren einen regelrechten Hype erfahren. Das ist auch nicht verwunderlich – schließlich hat der Wirkstoff CBD einen äußerst positiven Einfluss auf unsere Haut: Cannabidiole wirken antioxidativ, entzündungshemmend, antibakteriell, faltenreduzierend und feuchtigkeitsspendend.

Da der Online-Markt für CBD Hautpflege inzwischen sehr unübersichtlich geworden ist, haben wir uns für diesen CBD Kosmetik Test entschieden. Mit dem CBD Serumbooster vom Schweizer Hersteller SWISS FX konnten wir einen eindeutigen Testsieger ausmachen. Das Produkt von SWISS FX hält das ein, was es verspricht.

Wir haben alle Produkte auf Herz und Nieren überprüft und der Serumbooster konnte uns sowohl bezüglich der Wirkung und Verträglichkeit als auch bezüglich weiterer Qualitätskriterien wie Reinheit, Gehalt und Preis überzeugen. Darüber hinaus berichten zahlreiche Kunden von hervorragenden Ergebnissen, weshalb wir diese CBD Kosmetik mit bestem Wissen und Gewissen weiterempfehlen können.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.