Rezilin Spray im Test, Erfahrungen und Bewertungen

- in Haarausfall

Die Rezilin Haarkur soll nicht nur einem möglichen Haarausfall entgegenwirken, sondern auch dünnes, brüchiges und trockenes Haar auf natürliche Weise behandeln. Die spezielle Tinktur basiert auf vollkommen natürlichen Ingredienzien – darunter beispielsweise Basilikum. Aufgrund dieser natürlichen Wirkungsweise soll das Haarwachstum der Anwender positiv angeregt werden, sodass unter anderem eben auch nicht krankheitsbedingter Haarausfall effektiv behandelt werden kann.

Während unserer Recherchen mussten wir allerdings feststellen, dass der Hersteller seinen Kunden nicht die ganze Wahrheit über Rezilin offenbart. 

Was ist Rezilin?

Was ist Rezilin

Haarausfall ist oftmals ein Problem des Älterwerdens. Denn durch den Alterungsprozess wird das Haarwachstum negativ beeinflusst und die Haarpracht wird anfälliger für Umwelteinflüsse. Als Folge lassen sich oftmals brüchiges, trockenes oder auch dünneres Haar beobachten. Gegen all diese Beschwerden soll Rezilin helfen. Eine natürliche Wirkstoffkombination soll das Haar mit wichtigen Nährstoffen versorgen und so auf positive Weise das Haarwachstum beeinflussen. Bereits geschädigte Haarwurzeln sollen sich durch die regelmäßige Verwendung der Tinktur ebenfalls behandeln lassen. 

Am Ende einer Rezilin Basilikum-Extrakt Haarkur sollen sich die Anwender nicht nur über schönes und strahlendes, sondern vor allem auch gesundes Haar freuen können. Zeitgleich wird bei einer regelmäßigen Anwendung der Tinktur auch einem erneuten Haarausfall vorgebeugt. Empfohlen wird das Präparat vonseiten des Herstellers ausschließlich für Personen mit einem nicht krankheitsbedingten Haarausfall sowie weiteren Problemen wie beispielsweise sprödem, brüchigem oder trockenem Haar. 

Was sagt die Stiftung Warentest?

Haarkuren lassen sich mittlerweile viele auf dem Markt finden. Die Produkte versprechen den Anwendern eine vielseitige Wirkungsweise und nicht selten soll sich die Haarpracht in positiver Weise verändern. Auch das Haarwachstum kann sich durch eine regelmäßige Anwendung solcher Kuren zum Besseren verändern, sodass beispielsweise auch einem Haarverlust entgegengewirkt werden kann.

Wir konnten allerdings bei unseren Recherchen keine Informationen darüber finden, dass Rezilin von der Stiftung Warentest bisher getestet oder untersucht wurde. Aus diesem Grund haben wir uns für einen eigenen Selbsttest entschieden, dessen Resultate Sie nachfolgend vorfinden.

Rezilin im Test – Wir haben die Wirkung überprüft

Rezilin Test Selbsttest

Da wir leider von der Stiftung Warentest keinen Testbericht bezüglich der Haarkur finden konnten, entschieden wir uns selbstständig einen Rezilin Test durchzuführen. Innerhalb von diesem wollten wir herausfinden welche Wirkungsweise die Tinktur tatsächlich auf Haar und Kopfhaut besitzt. 

Um authentische Ergebnisse zu erzielen, baten wir eine freiwillige Probandin das Mittel für uns 60 Tage lang anzuwenden. Als Testerin konnten wir Mareike, 25 Jahre, gewinnen. Mareike leidet unter sehr dünnem und brüchigen Haar. Zusätzlich konnte unsere Probandin in der letzten Zeit vermehrt feststellen, dass sie beim Bürsten sehr viele Haare verliert. Entsprechend der Aussagen des Herstellers sollte die Rezilin Haarkur genau für solche Symptome geeignet sein. 

Tag 1: Am ersten Tag erkundigten wir uns noch einmal ausführlich bei unserer Probandin, welche Beschwerden genau auftraten und fragten nach, ob auch tatsächlich kein krankheitsbedingter Haarausfall die Ursache für den Verlust beim Bürsten sein könnte. Dies wurde von unserer Testerin jedoch verneint. Laut eigenen Angaben litt Mareike bereits seit einigen Monaten unter dem dünnen und brüchigen Haar.

Der Haarausfall kam in den letzten Wochen dazu. Entsprechend der Anwendungsempfehlung baten wir Mareike dreimal in der Woche die Rezilin Haarkur anzuwenden. Unsere Probandin versprach sich an diese Anweisung zu halten und uns in regelmäßigen Abständen von den Ergebnissen zu berichten. 

Tag 15: Dies passierte bereits zwei Wochen später. Unsere Probandin gab an, die Rezilin-Tinktur entsprechend der Empfehlung angewendet zu haben. Nach der zweiten Anwendung stellte sich jedoch ein leichter Juckreiz auf der Kopfhaut ein. Von einer Verbesserung der Haarstruktur war zu diesem Zeitpunkt allerdings nichts zu beobachten. Auch verlor Mareike immer noch sehr viele Haare beim Bürsten. 

Tag 30: Weitere zwei Wochen später war immer noch keine Besserung zu beobachten. Unsere Probandin hatte mittlerweile Probleme die Rezilin Basilikum Extrakt Haarkur anzuwenden. Der Juckreiz auf der Kopfhaut wurde nach jedem Mal mehr und teilweise begannen auch die Haarwurzeln unserer Probandin zu schmerzen. Bei einer genauen Betrachtung konnten wir erkennen, dass die Kopfhaut unserer Testerin leicht gerötet war. Dennoch wollte Mareike den Test fortführen. 

Tag 60: Einen weiteren Monat später war unser Test zu Rezilin beendet, nachdem die Begleitsymptome unserer Probandin intensiver wurden. Der Juckreiz war für unsere Testerin mittlerweile unerträglich geworden. Zusätzlich war die Kopfhaut stark gerötet und teilweise ließen sich kleine Pusteln erkennen. Wir konnten keine Verbesserung der Haarstruktur oder des Haarausfalls bei unserer Probandin feststellen.  Aufgrund der unerwünschten Begleitsymptome sowie der nicht vorhandenen Wirkung wollte unsere Testerin von einer weiteren Anwendung der Rezilin Basilikum Haarkur absehen. 

Gibt es eine wirkungsvolle Alternative?

Leider musste unsere Probandin eher negative Erfahrungen mit Rezilin machen. Statt einer Verbesserung der Haarstruktur und des Haarwachstums zeigten sich bereits kurz nach Beginn der ersten Anwendung Nebenwirkungen, die im Laufe der Zeit stark zunahmen. Von einer guten Verträglichkeit und ausgesprochen hervorragenden Wirkungsweise kann bei diesem Präparat also nicht gesprochen werden. Aus diesem Grund möchten wir Sie gerne mit einem alternativen Produkt bekannt machen. 

Das Nahrungsergänzungsmittel mit dem Namen Best Hair Hairpexin kann nicht nur bei dünnem Haar hervorragend eingesetzt werden. Auch möglicher Haarausfall sowie andere Probleme mit der Haarpracht lassen sich mit diesem Präparat behandeln. Grund dafür sind die essenziellen Nährstoffe, die in den Kapseln enthalten sind und mit denen Haar und Haarwurzeln effektiv versorgt werden. Wirkung und Verträglichkeit dieses Produktes wurden bereits in einigen Studien bestätigt und auch viele unserer Leser sind begeistert von dieser natürlichen Haarkur.

  Vergleichssieger
 Rezilin AbbildHairpexin Abbild
ProduktRezilin
Hairpexin
Wirkungx Es konnte keine Wirkung festgestellt werden Stoppt Haarausfall
 Regt Haarwachstum an
 Sorgt für volleres Haar
 Für Männer & Frauen
Mögliche Risiken
x Hautirritationen
x Juckreiz
KEINE Nebenwirkungen
Inhalt100 ml
60 Tabletten
Dosierung3x wöchentlich
2x täglich
Preis39,95 Euro 24,95 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
Versandx Keine Angaben KOSTENLOS
Bewertung⭐☆ ☆ ☆ ☆ 1/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeitx 1-5 Tage1-3 Tage
Verlinkung Jetzt 2 Dosen Gratis sichern button

Öffentliche Rezilin Erfahrungen und Bewertungen von Kunden

Die Ergebnisse aus unserem Selbsttest haben eine deutliche Sprache gesprochen. Von der versprochenen Wirkung konnten wir nichts feststellen. Doch welche Rezilin Erfahrungen konnten andere Anwender mit der Tinktur sammeln? Dieser Frage sind wir nachgegangen und haben ausführlich im Internet recherchiert.

Rezilin Bewertungen Kundenbewertungen gutefrage

Dort fanden wir unter anderem die Erfahrung eines jungen Mannes in einem Forum, der seit einer Ernährungsumstellung an Haarausfall leidet. Trotz der Aussagen des Herstellers konnte dieser Kunde keinerlei Verbesserung durch den Einsatz der Rezilin-Tinktur erzielen.

Rezilin Erfahrungen Erfahrungsberichte facebook

Eine weitere Kundin äußert sich sehr kritisch zu der Rezilin® Basilikum-Extrakt Haarkur. Sie beschreibt das Mittel als gesundheitsgefährdend. Bereits nach der ersten Anwendung brannte ihre Kopfhaut wie Feuer und sie musste ihren Hausarzt, aufgrund der Schmerzen, aufsuchen.

Rezilin Erfahrungsberichte Kritik Rezilin

Ebenfalls enttäuscht von der Wirkungsweise der Tinktur ist eine weitere Kundin. Auch sie kann nichts Positives über die Tinktur berichten und setzt stattdessen auf ein Shampoo, das sie von ihrem Dermatologen verschrieben bekommen hat. 

VORSICHT FÄLSCHUNG! Erfahrungsberichte wurden vom Hersteller gekauft

Natürlich schauten wir uns im Rahmen unserer Recherchen nicht nur die Herstellerseite genau an, sondern besuchten unter anderem auch Social-Media-Plattformen. Dabei ist uns vor allem aufgefallen, dass zahlreiche Influencer und Blogger Rezilin auf ihren Seiten vorstellen und dafür werben. Der Hersteller nutzt also eine besondere Marketing-Technik, um sein Produkt in einem besseren Licht dastehen zu lassen. 

Rezilin fake Erfahrungsberichte

Denn ein solcher Erfahrungsbericht eines Bloggers oder Influencers basiert nicht auf tatsächlichen und realen Fakten. Diese Personengruppe bekommt vielmehr das Produkt zugeschickt, um es anschließend auf dem eigenen Kanal oder der eigenen Seite zu vermarkten. Das positive Feedback dieser Blogger oder Influencer zu Rezilin wird dann durch den Hersteller honoriert. Von unabhängigen Kundenbewertungen kann in diesem Fall also keine Rede sein. 

Vielmehr geht es darum ahnungslose Kunden in die Irre zu führen und im Glauben zu lassen, dass reale Anwender die Rezilin Basilikum-Extrakt Haarkur bereits erfolgreich angewendet haben und auf diese Weise beispielsweise den eigenen Haarausfall behandeln konnten. Leider sind diese Erfahrungsberichte aber alle fingiert und entsprechen eben nicht der Realität. 

Auch die Pressetexte und die Rezilin Werbung wirken unglaubhaft

Wenn Sie nach den gekauften Erfahrungsberichten der Meinung sind, dass es nicht schlimmer werden kann, müssen wir Sie leider enttäuschen. Der Hersteller greift tatsächlich zu zahlreichen dubiosen Mitteln, um sein Produkt effektiv zu bewerben. So wird unter anderem auch behauptet, dass Rezilin bereits in verschiedenen Pressemitteilungen und Werbungen erwähnt wurde. 

Aber auch das ist frei erfunden. Es lassen sich keine Nachweise dafür finden, dass Rezilin bisher überhaupt in Magazinen oder auf anderen Webseiten erwähnt wurde. Der Hersteller arbeitet in diesem Bereich vielmehr mit Affiliatelinks und gekaufte Advertorials. Auch in diesem Bereich bezahlt der Hersteller wieder Dritte, damit sein Produkt überhaupt irgendwo namentlich erwähnt wird. Von einem unabhängigen Journalismus oder Werbeangebot kann in diesem Fall also auch wieder nicht gesprochen werden.

Wissenswertes über das Unternehmen

Leider lassen sich nicht sonderlich viele Informationen bezüglich des Rezilin Unternehmen finden. Dies erscheint ein wenig merkwürdig – vor allem durch Aussagen, in denen behauptet wurde, dass die Tinktur bereits in zahlreichen Pressemitteilungen und Werbungen erwähnt wurde.  Wir konnten jedoch herausfinden, dass hinter der Haarkur die Firma Evertz Pharma GmbH steht. Das Unternehmen hat seinen Sitz angeblich in Frankfurt am Main und hat sich in den letzten Jahren auf die Herstellung von Anti-Aging-Produkten spezialisiert.

Rezilin Inhaltsstoffe

Widmen wir uns in diesem Abschnitt nun den Rezilin Inhaltsstoffen. Diese sollen alle einen natürlichen Ursprung haben, sodass die Tinktur von den Anwendern auch besonders gut vertragen wird. Als hochdosierte Wirkstoffe werden demnach vom Hersteller die folgenden Substanzen aufgeführt:

Basilikum Extrakt: Der Hauptwirkstoff von Rezilin ist reich an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen, sodass vor allem die Haarwurzeln mit wichtigen Nährstoffen versorgt werden können. Auf diese Weise soll vor allem der Haarwuchs auf natürliche Weise stimuliert werden.

Rizinusöl: Das Öl soll vor allem bei Haarausfall eine positive Wirkung auf Kopfhaut und Haarwurzeln besitzen. Zeitgleich sollen die hochwirksamen Inhaltsstoffe die angegriffene Kopfhaut beruhigen.

Sonnenblumenöl: Reich an Nährstoffen wird dieses Öl innerhalb der Tinktur vor allem verwendet, um der Kopfhaut Feuchtigkeit zu spenden und diese zu beruhigen.

Extrakt aus Aloe Vera: Insbesondere die Zellerneuerung kann von diesem Wirkstoff profitieren, während die pflanzliche Substanz eine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung besitzt.

Kokosöl: Die feuchtigkeitsspendende Wirkung macht das Kokosöl zu einem Beauty-Alleskönner. Vor allem trockene und brüchige Haare sollen von dem Öl profitieren können, während die Inhaltsstoffe des Öls die Haargesundheit im Allgemeinen verbessern.

Koffein: Ebenfalls eine positive Wirkung auf das Haarwachstum soll Koffein besitzen. Zurückzuführen ist dies unter anderem auf die durchblutungsfördernde Eigenschaft.

Innerhalb der Tinktur werden zudem weitere Inhaltsstoffe verwendet:

  • Citronellol
  • Geraniol
  • Limone
  • Linalool
  • Salicylsäurebenzylester
  • Tocopherol
  • Tridecan
  • Undecane

Wann ist eine Wirkung zu erwarten?

Bei einer regelmäßigen Anwendung der Tinktur soll sich eine Rezilin Wirkung innerhalb von 12 Wochen einstellen. Das Haarwachstum sowie auch die Haarstruktur sollen sich innerhalb dieser Zeit deutlich verbessern, sodass auch einem möglichen Haarverlust effektiv entgegengewirkt werden kann. Eine solche Wirkungsweise konnten wir in unserem Selbsttest allerdings nicht feststellen.

Liegen offizielle Test- und Studienergebnisse zu Rezilin vor?

Angeblich hat der Hersteller sein Produkt dermatologischen Tests und Studien unterzogen. So kann es zumindest auf der Herstellerseite gelesen werden. Weiterführende Informationen zu diesen klinischen Untersuchungen lassen sich allerdings nicht finden. Auch bezüglich der vorhandenen Zertifikate konnten wir keine Nachweise entdecken.

Für wen ist die Haarkur gedacht?

Fuer wen ist Rezilin gedacht

Sollten Sie an nicht krankheitsbedingten Haarausfall oder anderen Problemen der Haare leiden, gehören Sie zu der Zielgruppe, die der Hersteller mit Rezilin ansprechen möchte. Durch eine regelmäßige Anwendung sollen sich dünnes, sprödes, brüchiges oder auch trockenes Haar behandeln lassen.

Wo können Sie Rezilin kaufen? Rossmann, Amazon, Apotheke

Kunden haben zahlreiche Möglichkeiten, sofern sie Rezilin kaufen möchten. So natürlich auch über die Herstellerseite. Aufgrund der vorhandenen PZN können Sie die Tinktur angeblich auch in Ihrer örtlichen Apotheke kaufen bzw. bestellen. Während unserer Recherchen konnten wir die Haarkur auch auf Handelsplattformen wie Amazon und Co. sowie in diversen Online-Shops finden.

Da jedoch jeder Anbieter einen unterschiedlichen Preis hat, auf den wir gleich noch genauer eingehen werden, empfiehlt sich vor der Bestellung ein Preisvergleich der Tinktur, damit Sie diese am Ende auch günstig kaufen können.

Zu welchem Preis wird das Präparat vertrieben?

Wie bereits erwähnt können die Preise je nach Anbieter unterschiedlich hoch ausfallen. Bei einer Bestellung über die Herstellerseite zahlen Sie aktuell für ein Fläschchen der Tinktur einen Rezilin Preis von 39,95 Euro. Jede Flasche hat einen Inhalt von 100 ml. Die Preise in der Apotheke können deutlich über den UVP des Herstellers liegen.

Rezilin Anwendungsempfehlung – So erfolgt die Anwendung

Um einen möglichen Haarausfall oder andere Probleme zu behandeln, sollte die Rezilin Anwendung regelmäßig und kontinuierlich erfolgen. Nach Angaben des Herstellers ist die Tinktur dreimal in der Woche auf Haar und Kopfhaut aufzutragen. Durch die anschließende Massage sollen die enthaltenen Substanzen möglichst gleichmäßig in Kopfhaut und Haarwurzeln eindringen.

Alternativ zu einer Massage können die Anwender die Tinktur auch mithilfe eines Kammes im Haar verteilen. Für optimale Ergebnisse sollte die Kur dann über Nacht einwirken – mindestens jedoch 30 Minuten. Das Auswaschen der Tinktur ist nicht notwendig.

Mögliche Risiken und Nebenwirkungen

Wird die Tinktur entsprechend der Anwendungsempfehlung angewendet sind keine Rezilin Nebenwirkungen zu erwarten. Diese Aussage bezüglich der Verträglichkeit können wir aber leider nicht bestätigen. In unserem Selbsttest litt unsere Probandin bereits kurze Zeit nach der ersten Anwendung unter unerwünschten Begleitsymptomen. Diese kennzeichneten sich vor allem durch einen starken Juckreiz, der im späteren Verlauf durch Rötungen und Pusteln begleitet wurde.

Leider waren die Erfahrungen unserer Probandin kein Einzelfall – auch andere Anwender berichten von Nebenwirkungen nach der Behandlung mit der Rezilin® Basilikum-Extrakt Haarkur.

Rezilin Basilikum Extrakt selbst herstellen

Wenn Sie sich nicht für den Kauf von Rezilin entscheiden, können Sie eine solche Tinktur auch selbst herstellen. Denn der enthaltene Inhaltsstoff des Basilikums besitzt tatsächlich eine vielseitige und positive Wirkungsweise auf Haare und Kopfhaut. Benötigt werden in diesem Fall vor allem getrocknete Basilikumblätter sowie Alkohol (mind. 40 Prozent). Für die genaue Zubereitung einer solchen Tinktur lassen sich im Internet zahlreiche Rezepte finden, die Sie ausprobieren können.

Häufig gestellte Fragen

In diesem Abschnitt haben wir Ihnen noch einmal die wichtigsten Informationen zu Rezilin in Form von Fragen und Antworten zusammengefasst. Sie haben auf diese Weise noch einmal alles Wissenswerte zu dieser Haarkur auf einen Blick.

Was kostet Rezilin?

Die Kosten für diese Haarkur erscheinen uns jedoch etwas hoch. Denn für 100 ml zahlt der Kunde beim Hersteller stolze 39,95 Euro. Weitaus günstiger ist es für Anwender in diesem Fall sich eine solche Tinktur selbst herzustellen.

Kann ich Rezilin bei Amazon bestellen?

Auf Amazon sowie auf anderen Handelsplattformen wird die Tinktur ebenfalls angeboten. Allerdings sind die Preise deutlich höher als beim Hersteller. Auf Amazon zahlen Kunden beispielsweise für eine Flasche Rezilin 58,06 Euro.

Handelt es sich bei der Rezilin Haarkur um ein wirksames Produkt?

Aufgrund unserer Erfahrungen mit der Tinktur müssen wir leider von einem wirkungslosen Präparat ausgehen, das von den Anwendern auch nicht so gut vertragen wird wie vom Hersteller versprochen.

Wie lange reiche ich mit einer Flasche Rezilin?

Laut Aussagen des Herstellers sollen die Kunden mit 100 ml 12 Wochen reichen. Bei einer Anwendung von dreimal in der Woche, halten wir diese Angabe jedoch für unrealistisch.

Wann kann ich Rezilin nicht anwenden?

Auf eine Anwendung von Rezilin sollte verzichtet werden, sofern eine Allergie, Unverträglichkeit oder Überempfindlichkeit gegenüber einen Wirkstoff besteht. Auch bei krankheitsbedingtem Haarausfall kann das Mittel nicht verwendet werden.

Rezilin Bewertung

Wir sind ehrlich gesagt mehr als enttäuscht von der Rezilin Haarkur. Wir hatten uns eine großartige Wirkung von diesem Produkt versprochen, wurden am Ende jedoch enttäuscht. Trotz der Aussagen des Herstellers konnten wir in unserem Selbsttest keine Wirkungsweise feststellen, deckten dafür jedoch auf, dass die Haarkur nicht so gut verträglich ist wie es vom Hersteller beschrieben wird.

Dieser zeichnet sich zudem durch eine unseriöse und eher zweifelhafte Verkaufsweise aus. Werden doch Blogger und Influencer bezahlt, um positive Erfahrungsberichte für sein Produkt zu verfassen. Dramatischer ist jedoch, dass die Tinktur über keinerlei positive Wirkung verfügt, dafür jedoch schwerste Nebenwirkungen auf der Kopfhaut bei den Anwendern hervorrufen kann. Als effektives Mittel gegen Haarausfall können wir Rezilin entsprechend nicht empfehlen.