Nattokinase im Test, Erfahrungen und Bewertungen 2021

Date Icon Publish Date

Nattokinase ist ein Enzym, welches Proteine zerlegt und aus dem traditionellen japanischen Gericht Natto gewonnen wird. Wenn Sojabohnen mit Hilfe einer Bakterienkultur (Bacillus subtilis) fermentiert werden, entsteht dieser Wirkstoff. Er soll positive Wirkungen auf kardiovaskuläre Erkrankungen haben und einem Verklumpen der Aterien vorbeugen können.

Durch den Konsum dieses Enzyms soll der Blutdruck gesenkt werden und eine Verbesserung des Blutflusses entstehen. Nattokinase soll das Risiko für Thrombosen, Schlaganfälle und Herzinfarkte verringern. Es eignet sich hervorragend für die präventive Einnahme, kann in einigen Fällen aber auch pharmazeutische Blutverdünner ersetzen.

Viele Betroffene sind von der Wirksamkeit des Nahrungsergänzungsmittels überzeugt. Inzwischen gibt es jedoch eine Vielzahl entsprechender Produkte auf dem Markt und nicht jedes hält, was es verspricht. Als Laie ist man oft von der Frage überfordert, welches Produkt wirklich sein Geld wert ist und ob ein hoher Preis immer gerechtfertigt ist.

Grund genug für uns, einen kritischen Blick auf die verschiedenen Präparate zu werfen und diese miteinander zu vergleichen. Im nachfolgenden Test erfahren Sie, welche Nattokinase Produkte helfen, den Blutdruck zu senken.

Offizieller Nattokinase Vergleich

   Vergleichssieger
 Doctorsbest Nattokinase TabelleRedfood Nattokinase TabelleSinoPlaSan Nattokinase Tabelle
ProduktDoctor’s Best
Redfood
SinoPlaSan
Merkmale
Bessere Sehkraft
Blutverdünnend
Thrombenabbau
Senkt Blutdruck
Verdünnt Blut
Befreit Arterien
Blutverdünnend
Senkt Blutdruck
Thrombenabbau
Befreit Arterien
Mögliche Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt270 Kapseln290 Kapseln120 Kapseln
Verzehr1 Kapseln täglich1 Kapsel täglich1 Kapsel täglich
Reicht für270 Tage290 Tage120 Tage
Preis49,95 Euro35,99 Euro60,92 Euro
Punkte⭐⭐⭐⭐☆
4/5
⭐⭐⭐⭐☆
4/5
⭐⭐⭐⭐⭐
5/5
 Jetzt bei Amazon bestellen ButtonJetzt bei Amazon bestellen ButtonJetzt bei Amazon bestellen Button

Platz 1: SinoPlaSan Nattokinase

Testsieger #1
SinoPlaSan Abbild
SinoPlaSan
  • Verhindert Verklumpungen im Blut
  • 2.000 FU pro Kapsel
  • Wirkt Bluthochdruck entgegen
  • Frei von Zusatzstoffen
  • Grenzt Risiko von Infarkten ein

In unserem Nattokinase Test geht eindeutig das Präparat aus dem Hause Sinoplasan als Testsieger hervor. Eine Packung beinhaltet 120 Kapseln, die jeweils 2000 FU Wirkstoff enthalten. Mit einer Dose kommt man somit circa 4 Monate aus.

Die Kapseln sind frei von Soja und Gelatine und daher bestens für Allergiker und Veganer geeignet. Sinoplasan verzichtet auf unnötige Zusatz- und Füllstoffe oder genmanipulierte Organismen. Die strengen Qualitätssicherungsmaßnahmen mit anerkannten Prüfverfahren, die optimale Produktzusammensetzung und die höchste Verträglichkeit sprechen für sich.

Der natürliche Blutverdünner kommt gut bei den Konsumenten an. Kunden schätzen die hohe Wirksamkeit und gute Verträglichkeit dieses Produktes. Viele Nutzer berichten, dass ihr Blutdruck nachhaltig gesenkt werden konnte und sich normalisiert hat. Durch das Nattokinase Produkt von Sinoplasan ist es ihnen nun möglich, auf herkömmliche Blutverdünner, die oft mit zahlreichen Nebenwirkungen verbunden sind, zu verzichten.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: SinoPlaSan AG
  • Inhalt: 120 Kapseln
  • Tagesdosis: 1 Kapsel Nattokinase
  • Reicht für: 4 Monate
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 2: Redfood

Platz #2
Redfood Abbild
Redfood
  • Wirkt Bluthochdruck entgegen
  • 2.000 FU pro Kapsel
  • Für Veganer geeignet
  • Verbessert die Sehkraft

Das Nattokinase Präparat von Redfood landet bei uns auf dem zweiten Platz – die Silbermedaille. In einer Packung sind 290 Kapseln mit jeweils 2000 FU Wirkstoff enthalten. Da die Kapseln magensaftresistent sind, ist eine Einnahme jederzeit möglich.

Das Unternehmen verzichtet auf jegliche Zusatz- und Füllstoffe. Das Produkt ist frei von Gluten, Lactose und Gentechnik. Die veganen Kapseln werden ausschließlich in Deutschland produziert. Das Preis-Leistungsverhältnis ist unserer Meinung nach top.

Im Zusammenhang mit diesem Produkt sind uns allerdings geringfügig schlechtere Bewertungen aufgefallen. Manche Kunden berichten, dass das Nattokinase Präparat in der neuen Ausführung leider keine Wirkung mehr bei ihnen erzielt, da die Kapseln nur noch zur Hälfte gefüllt sind. Redfood weist allerdings darauf hin, dass bei der Produktion komplett auf Füllstoffe verzichtet wurde und die Kapseln deshalb nur noch zur Hälfte gefüllt sind.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Redfood
  • Inhalt: 290 Kapseln
  • Tagesdosis: 1 Kapsel Nattokinase
  • Reicht für: Ca. 9 Monate
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐

Platz 3: Doctor's Best Nattokinase Kapseln

Platz #3
Doctor's Best Abbild
Doctor’s Best
  • Verhindert Verklumpungen im Blut
  • 2.000 FU pro Kapsel
  • Vegan & Glutenfrei
  • Verbessert die Knochendichte

Das Unternehmen Doctor`s Best gehört zu den Marktführern unter den Nattokinase Produkten. Dennoch erhält das Produkt in unserem Vergleichstest nur die Bronzemedaille – also den dritten Platz. Das Nahrungsergänzungsmittel wird in einem der bekanntesten Produktionslabore Japans hergestellt und enthält 270 Kapseln.

Auch dieses Präparat ist frei von Zusätzen und genmanipulierten Organismen. Bei der Kapselhülle handelt es sich um modifizierte Cellulose. Daher sind die Kapseln nur für Vegetarierer, nicht für Veganer geeignet. Grundsätzlich verfügt das Präparat über eine hohe Qualität und ist gut verträglich.

Potentielle Kunden sollten jedoch wissen, dass die Kapseln Magnesiumstearat enthalten. Dabei handelt es sich zwar um einen gesundheitlich unbedenklichen Stoff, allerdings wird die Aufnahme der Wirkstoffe aus der Nattokinase dadurch etwas beeinträchtigt.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Doctor’s Best
  • Inhalt: 270 Kapseln
  • Tagesdosis: 1 Kapsel
  • Reicht für: Ca. 9 Monate
  • Herstellung in: Japan
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐

Platz 4: Vit4ever

Platz #4
Vit4ever Abbild
Vit4ever
  • Unterstützung des normalen Blutdrucks
  • 2.000 FU pro Kapsel
  • Frei von Zusatzstoffen
  • Verringert Muskel- & Gelenkschmerzen

In unserem großen Nattokinase Test landen die Kapseln von Vit4ever auf dem vierten Platz. In jeder Dose befinden sich 180 hochdosierte Kapseln mit jeweils 2000 FU Wirkstoff. Das Präparat ist vegan und ohne Zusätze.

In den Kapseln sind weder Magnesiumstearat noch Aromen, Farbstoffe, Stabilisatoren oder Gelatine enthalten. Das Produkt von Vit4ever punktet mit einem fairen Preis-Leistungsverhältnis sowie der Herstellung in zertifizierten EU-Betrieben. Die Nahrungsergänzung wurde unter strengen Bedinungen im Labor geprüft.

Obwohl uns die natürlichen Inhaltsstoffe und die gute Qualität des Nattokinase Präparates ansprechen, reicht es dennoch nur für den vierten Platz. Das liegt in einigen negativen Kundenbewertungen begründet. Manche Nutzer klagen über den unangenehmen Geruch und Geschmack des Produktes. Außerdem erzielte das Nahrungsergänzungsmittel nicht bei allen Nutzern eine Wirkung.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Vit4ever
  • Inhalt: 180 Kapseln
  • Tagesdosis: 1 Kapsel Nattokinase
  • Reicht für: Ca. 6 Monate
  • Herstellung in: Deutschland & Niederlande
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐

Platz 5: Ezyleaf Nattokinase

Platz #5
Ezyleaf Abbild
Ezyleaf
  • Unterstützt den Körper Blutgefäße zu säubern
  • 2.000 FU pro Kapsel
  • Für Vegetarier & Veganer geeignet
  • Reduzierung von Krampfadern

Ezyleaf Nutrition hat Nattokinase Kapseln auf den Markt gebracht, die in unserem Ranking den fünften Platz erhalten. In einer Dose sind 120 vegane Kapseln enthalten. Der Hersteller wirbt damit, frei von künstlichen Füllstoffen, Bindemitteln oder anderen tierischen Produkten zu sein.

Das Produkt ist auch frei von gentechnisch veränderten Inhaltsstoffen. Die Einnahme der Kapseln soll die Herz-Kreislauf-Gesundheit fördern. Das Nattokinase Präparat von Ezyleaf wird in Großbritannien hergestellt. Die Kapseln sind gelatinefrei und sollen leicht zu Schlucken sein.

Zwar fallen die Kundenbewertungen zu diesem Produkt durchwegs positiv aus, allerdings existieren bisher nur sehr wenige Erfahrungsberichte. Daher kann keine genaue Aussage zur Zufriedenheit der Nutzer mit dem Produkt getroffen werden.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Ezyleaf Nutrition
  • Inhalt: 120 Kapseln
  • Tagesdosis: 1 Kapsel Nattokinase
  • Reicht für: Ca. 4 Monate
  • Herstellung in: UK
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐

Platz 6: Effective Nature

Platz #6
Effective Nature Abbild
Effective Nature
  • Stimuliert die natürliche Produktion von Plasmin
  • 2.000 FU pro Kapsel
  • Für Veganer & Allergiker geeignet
  • Verbessert die Sauerstoffzufuhr

Auf unserem sechsten Platz landen die Nattokinase Kapseln von Effective Nature. In einer Dose sind 120 Kapseln enthalten, die jeweils 100 mg des Enzyms (2000 FU) enthalten und frei von Vitamin K, Gluten und Lactose sind.

Der Hersteller wirbt mit einer hohen Wirksamkeit und guten Verträglichkeit. Das Produkt wurde von Vitamin K gereinigt, da dieser Nährstoff eine effektive, blutgerinnende Wirkung hat. Die veganen Kapseln sind hervorragend für Veganer und Allergiker geeignet.

Die Herstellung erfolgt unter strengen Qualitätsstandards in der Schweiz. Eine Kapsel täglich soll das das Herz-Kreislauf-System effektiv schützen und das Risiko für Thrombosen und Schlaganfälle vermindern. Leider gibt es zu diesem Nattokinase Produkt kaum Erfahrungsberichte. Wir sind lediglich auf 3 Bewertungen gestoßen. Diese waren allerdings nicht besonders aussagekräftig.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Effective Nature
  • Inhalt: 120 Kapseln
  • Tagesdosis: 1 Kapsel mit einem Glas Wasser einnehmen
  • Reicht für: Ca. 4 Monate
  • Herstellung in: Schweiz
  • Bewertung: ⭐ ⭐

Platz 7: Warnke Nattokinase Kapseln

Platz #7
Warnke Abbild
Warnke
  • Verhindert Verklumpungen im Blut
  • Reduziert Gelenkschmerzen
  • 1.000 FU po Kapsel
  • HACCP Qualitätsstandard

Die Nattokinase Kapseln von Warnke erreichen den siebten Platz in unserem Vergleichstest. Das Produkt wurde unter strengen deutschen Qualitätsrichtlinien hergestellt. In einer Dose sind insgesamt 60 Kapseln enthalten.

Leider mussten wir im Laufe unserer Recherchen jedoch feststellen, dass das Produkt Inhaltsstoffe wie den Füllstoff mikrokristalline Cellulose enthält. Zwar ist dieser Füllstoff grundsätzlich erlaubt und nicht gesundheitsschädlich, allerdings steht er im Verdacht negative Auswirkungen auf die Darmschleimhaut zu haben.

Wir haben uns die Kundenbewertungen zu dem Nattokinase Produkt von Warnke ganz genau angesehen. Zwar gibt es viele begeisterte Kunden, allerdings klagt ein Kunde auch über Nebenwirkungen. Der Anwender berichtet von Übelkeit nach der Einnahme des Produktes und einer schlechten Verträglichkeit.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Warnke
  • Inhalt: 60 Kapseln
  • Tagesdosis: 2 Kapseln auf die Mahlzeiten verteilt mit viel Wasser
  • Reicht für: Ca. 1 Monat
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung: ⭐ ⭐

Platz 8: Netzeband

Platz #8
Netzeband Abbild
Netzeband
  • Unterstützung des normalen Blutdrucks
  • Verbessert die Knochendichte
  • 2.000 FU pro Kapsel
  • Für Vegetarier & Veganer geeignet

Die Nattokinase Kapseln von Netzeband landen in unserem Vergleichstest auf dem achten Platz. Die Darreichungsform erfolgt hier wieder in Kapseln, von denen je eine 100 mg des reinen Wirkstoffes enthält.

Insgesamt sind in einer Dose 90 Kapseln enthalten. Uns gefällt die Tatsache, dass das Präparat ohne Konservierungs-, Aroma- oder Farbstoffe auskommt. Salz, Hefe, Soja, Milch, Weizen, Gluten und tierische Bestandteile sind in der Nahrungsergänzung ebenfalls nicht enthalten.

Wir halten das Preis-Leistungsverhältnis für gut und auch die Herstellung aus nicht genmanipuliertem Soja gefällt uns. Die Kapseln sollen blutverdünnend wirken und zu einer Normalisierung des Blutdrucks führen.

Allerdings gibt es zu diesem Präparat kaum aussagekräftige Kundenbewertungen. Die Nattokinase Kapseln erhielten noch weniger Bewertungen als unser Platz 6. Da Bewertungen ein wichtiges Kriterium für uns sind, reicht es in diesem Fall nur für Platz acht.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Netzeband
  • Inhalt: 90 Kapseln
  • Tagesdosis: 1 Nattokinase Kapsel
  • Reicht für: Ca. 3 Monate
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung: ⭐ ⭐

Platz 9: Health+ Nattokinase

Platz #9
Health+ Abbild
Health+
  • Verhindert Verklumpungen im Blut
  • Senkt den Blutdruck
  • 2.000 FU pro Kapsel
  • Made in Germany

Die Kapseln von Health+ landen in unserem Ranking auf dem vorletzten Platz. Die Kapseln sind hochdosiert und eignen sich laut Hersteller für eine allumfassende Nährstoffversorgung mit dem Wirkstoff Nattokinase. Das Präparat ist made in Germany und enthält 120 Kapseln.

Es wurde unter Berücksichtigung höchster Qualitätsstandards und ohne Zusatzstoffe hergestellt. Obwohl der Hersteller angibt, auf Füllstoffe zu verzichten, konnten wir im Rahmen unserer Recherchen feststellen, dass dennoch der Füllstoff mikrokristalline Cellulose enthalten ist.

Zwar sind viele Kunden mit den Nattokinase Kapseln von Health+ zufrieden, allerdings gibt es auch einige negative Bewertungen. Ein Konsument berichtet beispielsweise, dass das Präparat einen unangenehmen Geschmack und Geruch aufweist und er die Kapseln daher nicht zu 100% empfehlen kann. Generell ist uns auch aufgefallen, dass zu diesem Produkt bisher eher wenige Kundenberichte verfasst worden sind.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Health+
  • Inhalt: 120 Kapseln
  • Tagesdosis: 1 Nattokinase Kapsel
  • Reicht für: Ca. 4 Monate
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung:⭐ ⭐

Platz 10: BioProphyl

Platz #10
BioProphyl Abbild
BioProphyl
  • Wirkt Bluthochdruck entgegen
  • Grenzt Gefahren von Infarkten ein
  • 2.000 FU pro Kapsel
  • Made in Germany

Die Nattokinase Nahrungsergänzung von BioProphyl belegt in unserem Vergleichstest den zehnten Platz und fällt damit klar hinter den Testsieger zurück. Zwar wirbt der Hersteller mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis, allerdings müssen wir dem widersprechen.

In einer Dose sind gerade einmal 60 Kapseln enthalten. Mit dem Präparat kommen Konsumenten also gerade einmal 2 Monate zu einem Preis für 30 Euro aus. Auch unser Vorgänger bietet eine Dose für circa 30 Euro an – allerdings bekommt man dafür 120 Kapseln.

Eine Nattokinase Kapsel des Herstellers BioProphyl weist eine Konzentration von 2.000 fu auf. Das Präparat wird auf Basis von nicht genmanipuliertem Soja hergestellt. Die Nahrungsergänzung soll die Durchblutung anregen und eine Blutverdünnung bewirken.

Leider gibt es bisher noch keine einzige Kundenbewertung zu diesem Produkt, welche Aufschluss über die Wirkung und allgemeine Verträglichkeit geben könnte. Einen Punkteabzug gibt es auch für die vegetarische Kapselhülle.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: BioProphyl
  • Inhalt: 60 Kapseln
  • Tagesdosis: 1 Nattokinase Kapsel mit Wasser einnehmen
  • Reicht für: Ca. 2 Monate
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐

Was ist Nattokinase?

Nattokinase befindet sich im traditionellen japanischen Sojabohnengericht Natto und gilt als natürlicher Blutverdünner. Um das wertvolle Enzym zu gewinnen, werden die Sojabohnen gekocht und anschließend mithilfe eines bestimmten Bakterienstammes (Bacillus subtilis) fermentiert.

Es besteht aus insgesamt 275 Aminosäuren und wird von den Bakterien gebildet, um die Sojabohnen verstoffwechseln zu können. Das Enzym besitzt fibrinolytische Eigenschaften. Nattokinase ist also in der Lage, Blutgerinnsel aufzulösen und wirkt daher blutverdünnend. Um Herz-Kreislauf-Problemen vorzubeugen, wird der natürliche Blutverdünner in Form von Nahrungsergänzungsmitteln eingenommen.

Was bewirkt Nattokinase?

Nattokinase ist ein Enzym aus der Enzymgruppe der Proteasen. Zu dieser Enzymgruppe gehören auch die beiden körpereigenen Enzyme Thrombin und Plasmin. Thrombin lässt das Blut gerinnen und stellt den „Klebstoff“ Fibrin her, um Wunden verkleben zu können.

Leider ist das Enzym auch in der Lage, Blutgefäße zu verkleben, wodurch es zu einer Thrombose, Herzinfarkten oder Schlaganfällen kommen kann. Im Gegensatz zu Thrombin löst Plasmin das Blutgerinnsel bzw. das darin enthaltene Fibrin wieder auf. Ähnlich wie Plasmin verfügt auch das Enzym über fibrinolytische Eigenschaften.

Das Enzym trägt jedoch nicht nur dazu bei, Blutgerinnsel aufzulösen, sondern wirkt indirekt auch blutverdünnend. Bei der Verstoffwechselung entstehen nämlich zwei äußerst aktive Substanzen, die eine blutdrucksenkende Wirkung haben und zugleich einen bestimmten Stoff mit fibrinolytischen Eigenschaften aktivieren.

Wann tritt die Wirkung ein?

Die Nattokinase Nahrungsergänzung sollte einmal täglich vor der Mahlzeit mit einem Glas Wasser eingenommen werden. Bereits eine halbe Stunde nach der Einnahme sollte die Wirkung der Kapsel eintreten. Die Wirkung kann schließlich bis zu acht Stunden lang anhalten.

Die Kapseln können unbedenklich eine Woche und länger eingenommen werden. Die offizielle Dosierungsempfehlung des Wirkstoffes liegt übrigens bei 2.000 FU pro Tag. Dies entspricht einer Dosierung von 100 mg des reinen Wirkstoffes.

Wie kam unser Nattokinase Test zustande?

Wie kam unser Nattokinase Test zustande

Im Rahmen unseres Vergleichstests haben wir uns die verschiedenen Nattokinase Präparate ganz genau angesehen. Zu unseren vier Hauptkriterien zählten die Wirkung, der Preis, die Kundenbewertungen sowie die allgemeine Verträglichkeit.

Wichtig waren uns außerdem Faktoren wie Herstellung, Qualitätsstandards, Geruch, Geschmack und Verpackung. Zudem haben wir uns mit Studien und Berichten unabhängiger Redaktionen zu diesem Thema auseinandergesetzt.

Wirkung

Nicht alle Nattokinase Präparate haben die gewünschte Wirkung erzielt. In manchen Fällen berichten Nutzer von der Wirkungslosigkeit bestimmter Produkte.

Im Laufe unserer Recherchen haben wir festgestellt, dass in manchen Präparaten tatsächlich gewisse Inhaltsstoffe enthalten sind, welche die Wirkung des Enzyms hemmen können. Dazu gehört beispielsweise Vitamin K oder Microcellulose. Ob die Kapseln die gewünschte Wirkung erzielen, hängt also maßgeblich von den Inhaltsstoffen ab.

In unserem Vergleichstest haben wir Nattokinase Präparate wie unseren Testsieger aus dem Hause SinoPlaSan entdeckt, die über eine qualitativ hochwertige Zusammensetzung von Inhaltsstoffen verfügen und dabei gänzlich auf unnötige Füll- und Zusatzstoffe verzichten.

Preis

Zwischen den einzelnen Nattokinase Präparaten konnten wir teils große Preisunterschiede feststellen. Im Schnitt kostet ein Präparat zwischen 30 und 60 Euro. Wie lange man schließlich mit der jeweiligen Dose auskommt, ist ganz unterschiedlich.

Ein hoher Preis ist nicht immer mit qualitativ hochwertigen Inhaltsstoffen und einer maximalen Wirkung gleichzusetzen. Manchmal sind gute Produkte auch zu einem günstigeren Preis zu bekommen. Sind im Präparat ausschließlich natürliche und hochwertige Inhaltsstoffe enthalten, ist ein höherer Preis jedoch auch gerechtfertigt.

Kundenbewertungen

Eines unserer Hauptkriterien waren die verschiedenen Kundenbewertungen zu den einzelnen Nattokinase Produkten. Viele Nutzer waren gänzlich mit den Präparaten zufrieden. Andere Bewertungen fielen wiederum neutral aus.

Im Laufe unserer Recherchen sind wir vereinzelt auch auf negative Kundenbewertungen gestoßen. Natürlich stellen diese Erfahrungsberichte subjektive Meinungen dar. Wenn allerdings viele Personen von den gleichen Nebenwirkungen berichteten, lohnt es sich genauer hinzusehen. Wir sind der Auffassung, dass es für eine zuverlässige Interpretation der Kundenbewertungen unabdingbar ist, sich die Inhaltsstoffe der Nattokinase näher anzusehen.

Nebenwirkungen

Eine wichtige Rolle für unsere Bewertung spielte natürlich die Verträglichkeit der Nattokinase. Im Allgemeinen riefen die einzelnen Präparate sehr selten Nebenwirkungen bei den Konsumenten hervor.

Ein Kunde berichtete jedoch davon, dass die Nahrungsergänzung Übelkeit bei ihm verursachte. Dies ist höchstwahrscheinlich auf den eigenwilligen Geruch und Geschmack mancher Präparate zurückzuführen. Wer sensibel auf spezielle Geschmäcker und Gerüche reagiert, könnte leicht mit Übelkeit reagieren.

Es gibt jedoch auch Nattokinase Produkte, die neutraler riechen. Wenn solche Erfahrungsberichte auftauchen, sehen wir uns die Inhaltsstoffe und den Herstellungsprozess natürlich ganz genau an.

Wofür ist Nattokinase gut?

In der traditionellen japanischen Heilmedizin gilt das Gericht Natto als Wundermittel gegen Müdigkeit und Herz-Kreislauf-Probleme. Nattokinase besitzt die Fähigkeit, Proteine zu zerlegen und kann daher für zahlreiche medizinische Zwecke genutzt werden.

Die Nahrungsergänzung wirkt Bluthochdruck entgegen und unterstützt den normalen Blutdruck. Genau wie das körpereigene Enzym Plasmin hilft es bei der Auflösung von Fibrin und hilft dem Körper dabei, die Blutgefäße zu säubern. Durch die Einnahme der Kapseln wird außerdem die Produktion von Plasmin und anderen wichtigen Stoffen stimuliert. Das führt zu einer Auflösung der Blutklumpen.

Zu den medizinischen Nutzen gehört auch die Erhöhung der High-Density-Lipoproteinen, also des guten Cholesterols. Damit ist das Nattokinase Mittel hervorragend für die Prävention von Herz-Kreislauferkrankungen geeignet. In manchen Fällen kann es auch konventionelle Medikamente ersetzen.

Für wen ist es gedacht?

Viele Patienten sind aufgrund einer Thrombose auf Blutverdünner angewiesen. Verschriebene pharmazeutische Medikamente können jedoch häufig erhebliche Nebenwirkungen auslösen. Für Patienten, die mit starken Nebenwirkungen zu kämpfen haben, kann der natürliche Blutverdünner Nattokinase eine lohnenswerte Alternative darstellen.

Müssen Sie aufgrund einer Thrombose bzw. eines erhöhten Schlaganfall-Risikos Blutverdünner einnehmen und auf Nattokinase umsteigen wollen, besprechen Sie das vorher unbedingt mit Ihrem behandelnden Arzt.

Vorsicht ist auch geboten, wenn die Nahrungsergänzung mit anderen blutverdünnenden Medikamenten eingenommen werden soll. Dies kann nämlich negative Nebenwirkungen haben. Präventiv kann das Präparat jedoch immer eingenommen werden, um die kardiovaskuläre Gesundheit zu stärken.

Nattokinase Erfahrungen und Bewertungen

Wie bereits erwähnt, haben wir uns im Zuge der Recherchen zu Nattokinase, die verschiedenen Erfahrungen und Bewertungen der User näher angesehen. Die Kundenrezensionen fielen vorwiegend positiv aus, wobei es vereinzelt auch negative Bewertungen gab.

Wenn negativ über ein Präparat berichtet wurde, dann wurden meist die Wirkungslosigkeit oder der eigenwillige Geruch und Geschmack beklagt. Positiv fiel uns auf, dass die Konsumenten äußerst selten von Nebenwirkungen berichteten.

Unserer Meinung nach, kommt es immer auf das jeweilige Nattokinase Präparat und dessen Inhaltsstoffe an. Die Verarbeitung und Herstellung des Produktes spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Wenn hochwertige Wirkstoffe enthalten sind, die nicht durch unnötige Zusatz- und Füllstoffe gehemmt werden und das Produkt nach strengen Qualitätsrichtlinien hergestellt wurde, sollte das Präparat auch seine maximale Wirkung entfalten.

Was sagt die Stiftung Warentest?

Leider hat die Stiftung Warentest bisher keinen ausführlichen Bericht zum Thema Nattokinase veröffentlicht, wodurch wir hier auch kein Statement wiedergeben können. Allerdings haben ein paar andere unabhängige Online-Redaktionen ausführliche Tests und Berichte zum Nahrungsergänzungsmittel veröffentlicht.

Die Redaktionen haben sich unter anderem mit den Wirkstoffen, der Verträglichkeit, der Dosierung und der Aufnahme im Körper auseinandergesetzt. Die medizinischen Journalisten bestätigen die positive Wirkung von dem Enzym auf die kardiovaskuläre Gesundheit zum Großteil.

Welche Alternativen zu Nattokinase gibt es?

Zur Unterstützung eines normalen Blutdrucks werden häufig kardiovaskuläre Medikamente wie ACE-Hemmer, Beta-Blocker und Kalzium-Antagonisten verschrieben. Je nachdem, wie die individuelle medizinische Situation aussieht, können entweder diese speziellen Medikamente oder Nattokinase sinnvoller sein.

Eine Alternative zur Auflösung von Klumpen im Blut kann Marcumar oder Pradaxa sein. Um das High-Density-Lipoprotein-Level zu erhöhen, empfiehlt sich auch Anacetrapib. Als natürliches Nahrungsergänzungsmittel mit vielseitigem medizinischen Nutzen gibt es bisher allerdings keine Alternative zu Nattokinase.

Belegen offizielle Tests und Studien die Wirksamkeit?

In Tierstudien, in In-vitro-Versuchen, aber auch in klinischen Studien konnten die blutverdünnenden Eigenschaften der Nattokinase nachgewiesen werden. Forscher konnten bestätigen, dass das Enzym Blutgerinnsel auflöst, Blut verdünnt und das Herz-Kreislaufsystem sinnvoll unterstützt.

In einer Studie aus dem Jahr 1990 genügten bereits vier Nattokinase-Kapseln mit dem reinen Wirkstoff von 2.000 FU, um eine Thrombose in der grossen Beinvene von Hunden innerhalb von nur fünf Stunden aufzulösen. In einer weiteren Studie, die im Jahr 1995 an Ratten mit Thrombosen durchgeführt wurde, konnten die Wissenschaftler eine blutgerinnselauflösende Wirkung feststellen. In 62% der Fälle konnte der Blutfluss in der Hauptschlagader wiederhergestellt werden.

Nattokinase Einnahme und Dosierung

Nattokinase Einnahme Dosierung Anwendung

Viele Hersteller geben den Nattokinasegehalt ihrer Kapsel in FU an. FU bedeutet Fibronolytic Unit und steht für die Aktivität der Enzyme. Je höher also dieser Wert, desto aktiver und wirksamer ist dieses Enzym.

Um eine optimale Wirkung zu erzielen, empfiehlt sich die Einnahme von zweitausend Fibronolytic Units am Tag. In einer Kapsel sind häufig bereits diese 2.000 FU enthalten – eine Kapsel deckt also bereits den Tagesbedarf. Manche Hersteller produzieren jedoch auch Kapseln mit jeweils 1.000 FU. Je nach Hersteller sollten ein bis zwei Kapseln pro Tag eingenommen werden.

In Studien sind zwar meist höhere Dosen verabreicht worden, allerdings reicht eine Dosis von 2.000 FU pro Tag vollkommen aus, wenn Sie das Nahrungsergänzungsmittel präventiv nutzen möchten. Wenn Sie jedoch sehr sensibel auf bestimmte Wirkstoffe reagieren, kann es sich auch lohnen, eine geringere Dosierung Nattokinase zu nehmen.

Darauf sollte man beim Kauf achten

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Nattokinase Präparaten auf dem Markt. Als Laie ist man hier schnell mit der Frage überfordert, welches Mittel wirklich sein Geld wert ist und ob man tatsächlich immer den höchsten Preis zahlen muss.

Insgesamt gibt es sechs Kriterien, auf die Sie beim Kauf achten sollten. Üblicherweise sollten Kapseln eine Konzentration von 2.000 FU bei einer Menge von 100 mg Nattokinase aufweisen. Sinkt dieser FU-Wert und der Gehalt bleibt gleich, sollten Sie skeptisch werden.

Das Präparat sollte außerdem frei von Zusätzen und Gentechnik hergestellt werden. Achten Sie auch darauf, dass die Kapseln magensaftresistent sind und keine Sojarückstände oder Vitamin K1 und Vitamin K2 enthalten.

Sollten Sie sich vegan ernähren, ist auch das Kapselmaterial für den Kauf ausschlaggebend. Wir empfehlen ein Nattokinase Produkt mit Cellulose zu kaufen, da manche Hersteller auch Gelatine für die Herstellung der Kapselhülle verwenden.

Kann Nattokinase Nebenwirkungen verursachen?

Im Zusammenhang mit dem Enzym sind eigentlich keine Nebenwirkungen bekannt. Fällt die Blutverdünnung jedoch zu intensiv aus oder erfolgt diese zu einer falschen Zeit, könnte das eventuell zu Problemen führen.

Zu dünnes Blut kann jedoch ausschließlich durch eine extreme Überdosierung von Nattokinase oder in Kombination mit der Einnahme von blutverdünnenden Lebensmitteln oder Medikamenten enstehen. Im Extremfall kann zu dünnes Blut zu inneren Blutungen führen. Sollte bei Ihnen eine medizinische Operation anstehen, ist von der Einnahme ebenfalls abzuraten. Eine Blutung kann durch offene Wunden nämlich signifikant stärker ausfallen.

Als Faustregel gilt also, die Nahrungsergänzung nie mit anderen blutverdünnenden Lebensmitteln oder Medikamenten zu kombinieren und die individuelle medizinische Situation immer vorher mit dem behandelnden Arzt abzuklären.

Für wen ist die Anwendung nicht geeignet?

Sind im Präparat Sojarückstände enthalten, eignet es sich nicht für Allergiker, Schwangere und Kinder. Das ist bei der sogenannten Vektor-Nattokinase der Fall. Doch auch in anderen Präparaten können Spuren von Soja enthalten sein.

Sollten Sie auf blutverdünnende Medikamente oder Vitamin K angewiesen sein, dann ist von der Einnahme ebenfalls abzuraten. Wer Nattokinase anstatt traditionell verschriebener Medikamente einnehmen möchte, sollte diese Möglichkeit vorher mit seinem Arzt besprechen.

Wo kann man Nattokinase kaufen?

Eine große Auswahl an Nattokinase Präparaten findet man in Online-Shops oder auf Amazon. Wer das Produkt im Internet kauft, hat den Vorteil, die Preise leichter miteinander vergleichen zu können. Wenn Sie jedoch lieber im stationären Handel einkaufen und eine persönliche Beratung wünschen, können Sie die Nahrungsergänzung auch in gut sortierten Bio-Läden oder in der Apotheke erwerben.

Egal ob Sie online oder im stationären Handel einkaufen – als oberste Grundregel gilt immer bei vertrauenswürdigen Händlern einzukaufen. Werfen Sie daher vorab immer einen Blick auf die verschiedenen Kundenbewertungen. Fallen diese großteils positiv aus, handelt es sich auch um einen vertrauenswürdigen Hersteller von Nattokinase.

Wo liegen die Produkte preislich?

Im Durchschnitt liegt der Preis bei rund 45 Euro. Je nach Hersteller können die Kosten zwischen 30 und 60 Euro variieren. Achten Sie beim Preisvergleich unbedingt auf den tatsächlichen Nattokinasegehalt, da manche Hersteller die Nahrungsergänzung mit anderen Enzymen, wie zum Beispiel Bromelain kombinieren. In den meisten Fällen enthalten die Artikel jedoch bis auf nötige Trenn- und Überzugsmittel reine Nattokinase.

Kann man Nattokinase selber herstellen?

Kann man Nattokinase selber herstellen

Da Nattokinase durch den Fermentierungsprozess von Sojabohnen entsteht, ist es prinzipiell auch möglich, das Enzym zu Hause herzustellen. Allerdings muss man beachten, dass Natto einen sehr speziellen und charakteristischen Geruch aufweist.

Außerdem erhält man nicht den reinen Wirkstoff, sondern auch Rückstände von Sojabohnen und weitere Stoffe wie Vitamin K, die bei der Aufnahme hinderlich sein könnten. Um das Nattokinase selbst herzustellen, müssen Sie sich eine Natto-Starterkultur und eine Wärmebox zulegen.

Die Sojabohnen müssen gründlich abgewaschen und über Nacht eingeweicht werden. Am nächsten Tag werden die Bohnen in heißem Wasser aufgekocht und anschließend sollten sie 6 bis 7 Stunden auf niedriger Hitzer köcheln. Schöpfen Sie den Schaum regelmäßig ab. Danach werden die Sojabohnen in die Wärmebox gelegt und mit der Natto-Starterkultur vermengt.

Kapseln oder Tabletten?

Das beliebte Nahrungsergänzungsmittel ist inzwischen in verschiedenen Darreichungsformen erhältlich. Ob eine Kapsel oder eine Tablette besser für die Einnahme geeignet ist, hängt von Ihren persönlichen Präferenzen ab. Wird ein gutes Preis-Leistungsverhältnis geboten, können Sie natürlich unabhängig von der Darreichungsform zuschlagen.

Der Vorteil von Tabletten ist die schnelle Aufnahme von Nattokinase im Körper. Kapseln können hingegen leichter zu Smoothies, Müslis und Getränken beigegeben werden und sind leichter zu schlucken. Grundsätzlich empfehlen wir die Einnahme in Kapselform wegen der guten Dosierungsmöglichkeit und dem neutralen Geschmack.

Ist die Nahrungsergänzung für Vielflieger geeignet?

Wenn Sie beruflich bedingt viel fliegen oder Auto fahren müssen, kennen Sie es vielleicht: Durch das lange Stillsitzen kommt es häufig zu Thrombosefällen. Dieses Problem lässt sich mit der Einnahme von Nattokinase jedoch leicht beheben.

Nehmen Sie das Nahrungsergänzungsmittel circa zwei Stunden vorher und sechs Stunden nach dem Flug / der Autofahrt ein und Thrombosefälle gehören der Vergangenheit an. Die blutverdünnende Wirkung der Nattokinase Kapseln sorgt beim Stillsitzen dafür, dass die Gefäße ausreichend mit Blut versorgt werden. Diese Wirkung wurde sogar in einer Studie aus dem Jahr 2003 nachgewiesen.

Häufig gestellte Fragen

Im Zuge unserer Recherchen sind wir immer wieder auf die gleichen Fragen von Konsumenten gestoßen. Im Folgenden möchten wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Fragen und dazugehörigen Antworten zum Produkt Nattokinase geben.

Was ist Vektor Nattokinase?

Vektor Nattokinase ist die weiterentwickelte und potentere Form von Nattokinase. Die Wirkung der verbesserten Formel soll acht bis zehn Stunden länger halten. Vorsicht ist jedoch bei Schwangerschaft oder Soja-Allergie geboten. Auch Kinder sollten das Produkt nicht einnehmen.

Wieviel Nattokinase am Tag ist sinnvoll?

Um die maximale Wirkung zu erzielen, empfiehlt sich die Einnahme einer Nattokinase Kapsel mit 2.000 FU bzw. 100 mg des reinen Wirkstoffes pro Tag. Halten Sie sich an die Verzehrempfehlung des Herstellers. In manchen Fällen müssen auch zwei Kapseln eingenommen werden. Nehmen Sie nie mehr als die empfohlene Tagesdosierung zu sich, da zu dünnes Blut schwere Folgen haben kann.

Wo ist Nattokinase enthalten?

Nattokinase ist ein Enzym, das aus dem traditionellen japanischen Gericht Natto gewonnen wird. Es entsteht, wenn Sojabohnen mit einem bestimmten Bakterienstamm fermentiert werden.

Wie lange wirkt Nattokinase?

Der Wirkungseintritt erfolgt circa eine halbe Stunde nach der Einnahme von Nattokinase und die Wirkung hält ungefähr acht Stunden an. Bei der sogenannten Vektor Nattokinase, die über eine verbesserte Rezeptur verfügt, soll die Wirkung noch länger anhalten.

Kann man Nattokinase statt Aspirin verwenden?

Aspirin ist bekannt dafür, durch seine blutverdünnende Wirkung Kopfschmerzen und Kreislaufprobleme abzuschwächen. Doch ist es auch möglich anstatt Aspirin Nattokinase zu verwenden? Grundsätzlich ist das auf jeden Fall möglich! Beachten Sie allerdings, dass nur eine sehr hohe Dosis Nattokinase einen Aspirin ähnlichen Effekt erzeugen kann. Besprechen Sie einen Umstieg auf das Nahrungsergänzungsmittel also vorher mit Ihrem Arzt.

Nattokinase Test Bewertung

Das Enzym Nattokinase wird In der traditionellen japanischen Heilmedizin bereits seit langer Zeit geschätzt. Immerhin weist der Wirkstoff einen vielfältigen medizinischen Nutzen auf und ist in der Lage, die kardiovaskuläre Gesundheit zu stärken.

Das Nahrungsergänzungsmittel wirkt Bluthochdruck entgegen und trägt zu einer Normalisierung des Blutdrucks bei. Außerdem wirkt es als natürlicher Blutverdünner. Genau wie das körpereigene Enzym Plasmin hilft es bei der Säuberung der Blutgefäße und löst den Klebstoff Fibrin auf. Nattokinase schützt somit vor Thrombosen, Schlaganfällen und Herzinfarkten.

In unserem großen Vergleichstest haben wir unser Hauptaugenmerk auf Kriterien wie Inhaltsstoffe, Wirkung, Nebenwirkungen, Preis und Kundenbewertungen gelegt. Nach ausführlicher Recherche, konnten wir die Nattokinase Kapseln von SinoPlaSan als eindeutigen Testsieger ausmachen. Das liegt in der hohen Qualität, der hohen Kundenzufriedenheit und dem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis begründet.

Grundsätzlich sind wir jedoch der Meinung, dass alle hier vorgestellten Produkte ihre Vor- und Nachteile haben. Wer die von uns beschriebenen Kaufkriterien beachtet, bekommt eine tolle Alternative zu herkömmlichen Blutverdünnern durch Nattokinase Kapseln geboten.