DMSO im Test, Erfahrungen und Bewertungen 2022

Date Icon Publish Date

DMSO (Dimethylsulfoxid) wird seit vielen Jahren für vielfältige Anwendungen und zur Behandlung unterschiedlicher Erkrankungen verwendet. Aber erst seit kurzer Zeit wird dieses Mittel allgemein bekannter und beliebter. Die gute Wirkung des ursprünglich als universelles Lösungsmittel entwickelten Produktes bei unterschiedlichen Anwendungen spricht sich langsam aber sicher herum. Immer mehr Anbieter entwickeln Präparate mit Dimethylsulfoxid und versprechen den Käuferinnen und Käufern verschiedene positive Wirkungen.

Wegen der auffallend größer werdenden Beliebtheit dieser Präparate haben wir uns entschlossen, einen ausführlichen Test mit 10 Mitteln von 10 verschiedenen Herstellern durchzuführen. Für unseren Test haben wir 10 Flüssigkeiten ausgewählt, die entweder reines Dimethylsulfoxid oder eine Kombination mit anderen Substanzen enthalten.

Unsere Testkandidaten haben wir in langen Testreihen anhand von sorgfältig ausgewählten Kriterien geprüft und miteinander verglichen. In diesem großen Test und Ratgeber erfahren Sie alles, was Sie über Mittel mit Dimethylsulfoxid wissen sollten. Und, hier erfahren Sie, welches Präparat mit DMSO wirklich empfehlenswert ist.

   Vergleichssieger
 Waldkraft DMSO TabelleFürstenmed DMSO TabelleCellavita DMSO Tabelle
ProduktWaldkraft
FürstenMED
 Graf von K.
Merkmale
99,9 %
Laborgeprüft
✓ Zertifiziert
99,9 %
Laborgeprüft
Zertifiziert
99,9 %
Laborgeprüft
Zertifiziert
Mögliche Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt120 ml250 ml500 ml
Herstellung in
DeutschlandDeutschlandFrankreich
Preis
15,90 Euro19,99 Euro39,89 Euro
Punkte⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐
5/5
⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐
5/5
⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐
5/5
 Jetzt sichern ButtonJetzt sichern ButtonJetzt sichern Button
TESTSIEGER #1
Graf von Kronenberg Abbild
Graf von Kronenberg
  • 99,9% Pharmazeutischer Reinheit
  • Laborgeprüft
  • Zertifiziert

Unser Testsieger von Cellavita ist ein vielseitig einsetzbares DMSO (Dimethylsulfoxid) mit einer hohen Reinheit von Ph. Eur. 99,9 %. Das aus Frankreich stammende Präparat ist zertifiziert und wird regelmäßig von unabhängigen Laboren geprüft. Cellavita Dimethylsulfoxid ist ein ausgezeichnetes und universelles Lösemittel, das als Transmitter und Wirkungsverstärker verwendet werden kann. Die Lieferung erfolgt in einer 500 ml Vorratsflasche inklusive Pipette für die einfache Dosierung.

Der Hersteller empfiehlt, falls das Präparat kristallisieren sollte, die gesamte Flasche so lange in warmes Wasser mit einer Temperatur von mehr als 20 Grad zu legen, bis das Präparat wieder flüssig ist. Die Kristallisation bei geringen Temperaturen ist ein ganz normaler chemischer Vorgang bei DMSO Produkten. Qualitätsverluste werden dadurch und auch durch die Wärmebehandlung nicht hervorrufen. Auf keinen Fall sollte die Flasche jedoch in der Mikrowelle erhitzt werden.

Cellavita versichert, dass ausschließlich Gemische, Zubereitungen und Stoffe verwendet und angeboten werden, die nach europäischem Recht für die Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe – abgekürzt REACH – in den Verkehr gebracht und gehandelt werden dürfen. Das bedeutet, wenn Sie das Cellavita DMSO kaufen, können Sie sich darauf verlassen, dass Sie ein hochwertiges und sicheres Produkt erwerben.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Graf von Kronenberg Group Ltd
  • Inhalt: 500 ml
  • Preis: 39,89 Euro
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Frankreich
  • Bewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐

Platz 2: FürstenMED DMSO

Platz #2
Fürstenmed Abbild
Fürstenmed
  • 99,9% Pharmazeutischer Reinheit
  • Laborgeprüft
  • Zertifiziert

Unser zweitplatzierter Testkandidat, das FürstenMED DMSO ist ebenfalls empfehlenswert und ein gutes Präparat, das hält, was der Hersteller verspricht. Das in Deutschland hergestellte Produkt hat eine Reinheit von 99,9 % gemäß den Vorgaben des europäischen Arzneimittelbuches. Die Produktqualität wird kontinuierlich von unabhängigen Instituten überwacht und bestätigt. Regelmäßige interne Kontrollen sorgen zusätzlich für eine hohe Produktsicherheit und gleichbleibende Produktqualität.

Bei der Herstellung des Präparates verzichtet die FM Naturprodukte GmbH auf überflüssige Zusätze. Das Präparat enthält keine Farb- und Aromazusätze, keine Stearate und Füllstoffe, keine Gentechnik und keine Konservierungsstoffe. Darüber hinaus ist das vegane Präparat gluten- und laktosefrei.

Auf der Webseite von FürstenMED und im Internet finden sich verschiedene Kundenbewertungen für dieses DMSO Präparat. Die Kunden berichten durchweg begeistert von einer guten Wirkung und einer schnellen Schmerzfreiheit nach der Anwendung. Wir können uns diesen positiven Bewertungen uneingeschränkt anschließen.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: FM Naturprodukte GmbH
  • Inhalt: 250 ml
  • Preis: 19,99 Euro
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐

Platz 3: Waldkraft

Platz #3
Waldkraft Abbild
Waldkraft
  • 99,9% Pharmazeutischer Reinheit
  • Laborgeprüft
  • Zertifiziert

Waldkraft ist ein sehr aktiver Supplement-Hersteller, der in den vergangenen Monaten zahlreiche neue Produkte entwickelt hat, die wir zum Teil bereits testen konnten. Das DMSO Präparat von Waldkraft hat eine Reinheit von 99,9 %. Die Qualität des Produktes wird entsprechend den Vorgaben des Europäischen Arzneimittelbuches zertifiziert und von unabhängigen Laboren regelmäßig kontrolliert und testierte.

Das Präparat von Waldkraft eignet sich für verschiedene Anwendungen, als Therapeutikum und als universelles Verdünnungsmittel. Für die Verdünnung eignen sich reines Wasser und Alkohol. Das Präparat kann fast beliebig verdünnt werden. Bei der Anwendung sind, soweit wir es feststellen konnten, bisher keine Nebenwirkungen bekannt geworden. Geliefert wird das Waldkraft DMSO in einer 120 ml Braunglasflasche mit einem kindersicheren Verschluss. Die Haltbarkeit des Präparates beträgt laut Hersteller 12 Monate.

Auf der Webseite des Anbieters finden sich zahlreiche Kundenbewertungen für das Waldkraft DMSO Präparat. Die meisten dieser Kundenbewertungen sind sehr positiv. Praktisch alle bisherigen Anwenderinnen und Anwender berichten von einer sehr guten Wirkung und sehr guten Verträglichkeit sowie einer insgesamt sehr hohen Produktqualität.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Alveda GmbH
  • Inhalt: 120 ml
  • Preis: 15,90 Euro
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐

Platz 4: Vitalundfitmit100 DMSO

Platz #4
Vitalundfitmit100 Abbild
Vitalundfitmit100
  • 99,9% Pharmazeutischer Reinheit
  • Laborgeprüft
  • Zertifiziert

Unser Testkandidat auf dem 4. Platz erhält ebenfalls eine Empfehlung. Das DMSO Präparat von Vitalundfitmit100 wird in einer vor schädlichem Sonnenlicht (UV-Strahlung) schützenden 250 ml fassenden Braunglasflasche geliefert. Das Präparat ist entsprechend den Vorgaben des europäischen Arzneimittelbuches zertifiziert und weist eine Reinheit von 99,9 % auf. Die leicht nach Knoblauch riechende Flüssigkeit kann laut Hersteller vielfältig angewendet werden.

Das Präparat soll sehr gute Eigenschaften beispielsweise bei der Behandlung von Entzündungen, Akne, Neurodermitis, Verstauchungen und Blutergüssen bieten. Praktisch ist, dass der Flasche eine 3 ml Pasteurpipette beigelegt wird. Mithilfe dieser Pipette kann das hochwertige Dymethylsulfoxid sehr leicht dosiert und verdünnt werden. Für die Verdünnung eignen sich reines Wasser und reiner Alkohol in beliebiger Menge. Bei Interesse kann direkt auf der Hersteller Webseite ein Analysezertifikat für dieses Produkt heruntergeladen werden.

Wir konnten im Internet für das Vitalundfitmit100 DMSO Präparat zahlreiche Kundenbewertungen finden, die bis auf wenige Ausnahmen sehr positiv sind. Einige Käufer berichten von einem unangenehmen Geruch nach Knoblauch. Dieser Geruch ist sie doch typisch für Dymethylsulfoxid und kein Mangel.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: vitalundfitmit100 GmbH
  • Inhalt: 250 ml
  • Preis: 19,95 Euro
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐

Platz 5: Sports & Health

Platz #5
Sports & Health Abbild
Sports & Health
  • 99,9% Pharmazeutischer Reinheit
  • Laborgeprüft
  • Zertifiziert

Von Sports & Health haben wir ein unverdünntes DMSO mit einer Reinheit von mindestens 99,9 % getestet und mit den anderen Testkandidaten verglichen. Das in einer 250 ml Braunglasflasche abgefüllte Präparat wird unverdünnt geliefert. Durch das Braunglas ist der Inhalt perfekt vor schädlichen Lichteinflüssen geschützt und lange lagerfähig. Das Sports & Health Dymethylsulfoxid ist entsprechend den Vorgaben des europäischen Arzneibuches zertifiziert.

Die Produktqualität wird regelmäßig von unabhängigen Laboren geprüft und testiert. Bei Bedarf kann das Dymethylsulfoxid von Sports & Health mit Wasser oder auch Alkohol in einem beliebigen Verhältnis gemischt und verdünnt werden. Das reine Präparat eignet sich als Universal-Lösungsmittel und Therapeutikum beispielsweise bei Verstauchungen und Blutergüssen. Wichtig ist, dass für die Verdünnung ebenfalls nur reine Produkte wie demineralisiertes Wasser oder reiner Alkohol verwendet werden.

Entsprechend der guten Qualität des Sports & Health DMSO sind auch die bisherigen Bewertungen durch Käuferinnen und Käufer durchweg positiv. Alle bisherigen Anwenderinnen und Anwender berichten von einer guten Wirkung und hohe Qualität dieses Präparates.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Sports & Health
  • Inhalt: 250 ml
  • Preis: 9,99 Euro
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐

Platz 6: Maison Naturelle DMSO

Platz #6
Maison Naturelle Abbild
Maison Naturelle
  • 99,9% Pharmazeutischer Reinheit
  • Durchwachsene Kundenbewertungen
  • Befriedigendes Preis-Leistungs-Verhältnis

In einer großen Vorratsflasche mit einem Inhalt von 1.000 ml wird das Maison Naturelle DMSO geliefert. Das Präparat hat eine pharmazeutische Reinheit von 99,9 %. So wie man es erwarten kann, ist das Dymethylsulfoxid unverdünnt und entsprechend den Vorgaben des Europäischen Arzneibuches (Ph. Eur.) zertifiziert. Die Qualität des in Deutschland hergestellten Therapeutikums und universellen Verdünnungsmittels wird regelmäßig von unabhängigen Institutionen geprüft.

Der Hersteller verspricht nicht nur eine hohe Qualität, sondern auch eine lange Haltbarkeit von 24 Monaten. Für eine lange Lagerfähigkeit wird das Dimethylsulfoxid in Braunglas-Medizinflaschen abgefüllt. Bei der Herstellung verzichtet Maison Naturelle vollständig auf die Beimengung von Konservierungs-, Geschmacks- und Farbstoffen. Ebenso wird auf Tierversuche verzichtet. Das DMSO von Maison Naturelle ist zu 100 % vegan.

Der Hersteller gibt an, dass sein Präparat nach Belieben und in jedem Verhältnis mit Wasser oder Alkohol gemischt und verdünnt werden kann. Auf Anforderung erhalten Käuferinnen und Käufer ein Analysezertifikat direkt vom Hersteller. Das Maison Naturelle DMSO ist bereits sehr oft bewertet worden. Leider gehen die Bewertungen der bisherigen Käuferinnen und Käufer relativ weit auseinander. Einige sind sehr zufrieden mit der Wirksamkeit, anderen konnten wiederum keine Wirkung feststellen.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: MAISON NATURELLE UG
  • Inhalt: 1.000 ml
  • Preis: 37,90 Euro
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung: ⭐⭐⭐

Platz 7: WoldoHealth

Platz #7
WoldoHealth Abbild
WoldoHealth
  • 99,9% Pharmazeutischer Reinheit
  • Teilweise konnte keine Wirkung festgestellt werden
  • Ausreichendes Preis-Leistungs-Verhältnis

WoldoHealth DMSO wird in einer 250 ml fassenden, luftdichten und vor Licht schützenden Braunglasflasche geliefert. Das Präparat hat eine pharmazeutische Reinheit von 99,9 % und ist nach dem europäischen Arzneibuch (Ph. Eur) zertifiziert. Der Hersteller empfiehlt das Dimethylsulfoxid Präparat als universelles Allzweck-Lösungsmittel und Therapeutikum. Wie bei hochreinen Präparaten dieser Art üblich, kristallisiert das Lösungsmittel bei Temperaturen von weniger als 18,5 Grad und wird fest.

Das Dimethylsulfoxid kann aber durch Einlegen der Flasche in warmes Wasser mit einer Temperatur von mehr als 20 Grad wieder verflüssigt werden. Für die Verdünnung der leicht nach Knoblauch riechenden Flüssigkeit empfiehlt der Hersteller Wasser, sodass Spray, Salben und Cremes problemlos hergestellt werden können. Der hochwertige Flaschenverschluss sorgt dafür, dass der Inhalt vor Luft geschützt lange gelagert werden kann.

WoldoHealth DMSO ist noch nicht sehr lange auf dem Markt, wurde bisher jedoch schon oft bewertet. Leider sind nur etwa zwei Drittel der Käuferbewertungen relativ positiv. Viele Anwender berichten von einer ausbleibenden Wirkung und bemängeln den relativ hohen Preis.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: WoldoHealth
  • Inhalt: 250 ml
  • Preis: 19,99 Euro
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: k. A.
  • Bewertung: ⭐⭐⭐

Platz 8: Aktivamed DMSO

Platz #8
Aktivamed Abbild
Aktivamed
  • 99,9% Pharmazeutischer Reinheit
  • Durchwachsene Kundenbewertungen
  • Ausreichendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktivamed DMSO ist ein zu 99,9 % reines Dimethylsulfoxid Präparat, das in Deutschland hergestellt wird. Das Produkt wird regelmäßig von unabhängigen Instituten geprüft und die Reinheit nach dem Europäischen Arzneibuch zertifiziert. Das behauptet zumindest der Hersteller. Besonders hervorgehoben wird vom Hersteller, dass das Dimethylsulfoxid in einer teuren, vor Licht schützenden Mironglas-Flasche abgefüllt verschickt wird.

Mironglas ist ein spezielles Violettglas, das den Flascheninhalt deutlich besser schützen soll, als herkömmliches Braunglas. Dadurch ist das Präparat sehr lange haltbar. Ein speziell beschichteter Flaschenverschluss soll zusätzlich dafür sorgen, dass sich keine Partikel lösen und in das DMSO gelangen können. Eine Anwendungsempfehlung für dieses Präparat gibt Aktivamed nicht. Vorteilhaft ist, dass der Hersteller eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie bietet, falls das Präparat nicht gefallen sollte.

Zahlreiche Käuferinnen und Käufer haben das Aktivamed DMSO in den letzten Jahren angewendet und auch bewertet. Nicht alle Bewertungen sind jedoch positiv. Oft wird von einer ausbleibenden Wirkung berichtet. Auch der Geruch des Präparates wird sehr häufig bemängelte.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Aktivamed
  • Inhalt: 100 ml
  • Preis: 16,80 Euro
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung: ⭐⭐

Platz 9: Naturtotal

Platz #9
Naturtotal Abbild
Naturtotal
  • 99,9% Pharmazeutischer Reinheit
  • Zertifizierung unklar
  • Keine aussagekräftigen Kundenbewertungen

Natur Total empfiehlt sein DMSO mit 60 % Magnesiumöl als natürliches Allzweck-Lösemittel und Therapeutikum für die Anwendung bei Mensch und Tieren. Das Präparat enthält Dimethylsulfoxid mit einer pharmazeutischen Reinheit von mindestens 99,9 %. Neben Dimethylsulfoxid enthält das Nature Total Präparat ein aus Magnesiumsalz gewonnenes Zechsteiner Magnesiumöl mit einem Anteil von 60 %.

Das Natur Total DMSO kristallisiert bei einer Temperatur von weniger als 18,5 Grad und verflüssigt sich ohne Qualitätsverlust wieder, wenn die Temperatur über 18,5 Grad steigt. Hergestellt wird das Nature Total Dimethylsulfoxid in Deutschland unter Einhaltung der hier geltenden strengen Hygienevorschriften. Hinweise zur Anwendung seines Präparates gibt der Hersteller nicht. Auch ist nicht bekannt, ob dieses Präparat zertifiziert ist.

Geliefert wird eine Braunglasflasche mit 1.000 ml Inhalt. Bei sachgemäßer Lagerung zwischen 20 – 25 °C ist das Präparat mindestens 2 Jahre haltbar. Obwohl das Nature Total Präparat bereits seit mehreren Jahren erhältlich ist, wurde es bislang nur selten bewertet. Wegen der geringen Anzahl Kundenbewertungen konnten wir selbst noch keine abschließende Beurteilung für dieses Präparat erstellen.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Natur Total
  • Inhalt: 1.000 ml
  • Preis: 21,90 Euro
  • Zertifiziert: k. A.
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung: ⭐⭐

Platz 10: AVIOLAforte DMSO

Platz #10
Aviolaforte Abbild
Aviolaforte
  • 99,9% Pharmazeutischer Reinheit
  • Durchwachsene Kundenbewertungen
  • Mangelhaftes Preis-Leistungs-Verhältnis

DMSO von AVIOLAforte wird in Deutschland für einen Anbieter aus Estland hergestellt. Die Flüssigkeit besteht zu 99,9 % aus Dimethylsulfoxid mit höchster pharmazeutischer Reinheit. Das Präparat wird regelmäßig von unabhängigen Institutionen geprüft und ist zertifiziert. Geliefert werden 1.000 Milliliter in einer vor Licht schützenden Braunglasflasche.

Anwendungsempfehlungen gibt der Hersteller nicht. Er weist allerdings darauf hin, dass die Flüssigkeit unterhalb einer Temperatur von 18,5 Grad kristallisiert und fest wird. Sobald die Temperatur den Wert von 18,5 Grad jedoch wieder übersteigt, wird das Dimethylsulfoxid wieder flüssig, ohne, dass Qualitätseinbußen zu befürchten sind.

Seit etwa 3 Jahren ist AVIOLAforte DMSO erhältlich. Die nur geringe Anzahl Kundenbewertung lässt darauf schließen, dass dieses Präparat nicht sehr oft gekauft wird. Einige Bewertungen sind zudem sehr negativ.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: AVIOLAforte (NVS Group OÜ)
  • Inhalt: 1.000 ml
  • Preis: 29,95 Euro
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung:

Was ist DMSO?

Die Abkürzung DMSO steht für Dimethylsulfoxid. Dimethylsulfoxid ist eine organische Schwefelverbindung, die aus Baumharz gewonnen werden kann. Trotz des chemischen Namens handelt es sich um eine natürlich vorkommende Substanz, die sich auch im Erdreich, in der Luft und im Wasser findet. Dimethylsulfoxid soll den Heilungsprozess bei Schmerzen und Entzündungen unterstützen können.

Innerhalb der EU ist Dimethylsulfoxid rechtlich als unverdünntes Lösungsmittel klassifiziert. Erhältlich ist diese Substanz als rezeptfreies Arzneimittel in verschiedenen Darreichungsformen. Andere Bezeichnungen sind Methylsulfoxid und Sulfinyldimethan.

Für wen ist das Mittel gedacht?

DMSO ist ein bewährtes Mittel, das sowohl innerlich wie auch äußerlich angewendet werden kann. Die wichtigsten und häufigsten Anwendungen für diese Präparate sind Sportverletzungen sowie Schmerzen. Auch Schwellungen, Durchblutungsstörungen sowie Entzündungen und Verstauchungen sollen durch Dimethylsulfoxid gelindert werden können. Im Grunde eignet sich dieses vielseitig einsetzbare Mittel daher für jeden und es sollte in jedem Haushalt Teil der Hausapotheke sein.

Wie kam unser DMSO Test zustande?

Grundlage dieses Tests ist eine umfangreiche Recherche zu den von uns getesteten Produkten und dem Thema DMSO im Allgemeinen gewesen. Wir haben alle frei verfügbaren Informationen zum Thema gesammelt und ausgewertet. Auf Grundlage dieser Informationen konnten wir anschließend die Bewertungskriterien festlegen. Für diesen Test haben wir die Kriterien Wirkung, Inhaltsstoffe, Preis, Nebenwirkungen und Kundenbewertungen ausgewählt.

Wirkung

Das DMSO Präparate eine gute Wirkung haben können, hat unser Test gezeigt. Jedoch ist die Wirkung nicht immer so, wie es der Hersteller verspricht. Dies gilt aber unserer Erfahrung nach für praktisch alle Nahrungsergänzungsmittel. Daher haben wir auch bei diesem Test die Wirkung der einzelnen Testkandidaten genau analysiert und entsprechend ihrer Bedeutung für die Kaufentscheidung in unsere Bewertung berücksichtigt.

Inhaltsstoffe

Viele Nahrungsergänzungsmittel mit DMSO enthalten weitere Inhaltsstoffe, um die Wirkung zu erhöhen oder generell zu verbessern. Nicht immer gelingt dies jedoch. Oft wird das Gegenteil erreicht. Manche Inhaltsstoffe eignen sich nicht für die Kombination mit anderen Wirkstoffen. Wir haben bei unserem Test daher auch die Inhaltsstoffe der einzelnen Präparate analysiert. Das Bewertungskriterium Inhaltsstoffe trägt einen gewichtigen Teil zum Gesamtergebnis der einzelnen Präparate bei.

Preis

Der Preis für ein Nahrungsergänzungsmittel ist immer ein heikler Punkt. Dies ist bei Präparaten mit DMSO nicht anders als bei einem Schlafmittel oder einem Mittel gegen Husten. Wenn die Wirkung stimmt, rückt der Preis in den Hintergrund. Wenn die Wirkung aber nicht so ist, wie versprochen, ist der Preis oft ein Ärgernis. Wir haben daher auch bei diesem Test den Preis und das Preis-Leistungs-Verhältnis der einzelnen Testkandidaten bei der Gesamtbewertung berücksichtigt.

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen können durch bestimmte Inhaltsstoffe, aber auch durch individuelle Reaktionen einzelner Anwenderinnen und Anwender auftreten. Wir haben daher versucht bei diesem Test die geschilderten Nebenwirkungen der verschiedenen DMSO Präparate möglichst objektiv zu bewerten. Wenn häufig sehr schwerwiegende Nebenwirkungen beobachtet werden, führt dies bei unseren Testkandidaten natürlich zu einem Punktabzug. Entsprechend der Bedeutung haben wir die Nebenwirkungen in unserem Gesamtergebnis berücksichtigt.

Kundenbewertungen

Wir wissen, dass nicht alle Kundenbewertungen für Nahrungsergänzungsmittel mit DMSO objektiv sind und für die Beurteilung eines Präparates verwendet werden können. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung können wir aber einschätzen, welche Kundenbewertungen glaubwürdig und seriös sind und welche nicht berücksichtigt werden sollten. Insgesamt liefern uns Kundenbewertungen aber zahlreiche wertvolle Informationen über die Wirkung, die Verträglichkeit und auch die Nebenwirkung unsere Testkandidaten.

DMSO Erfahrungen und Erfahrungsberichte

Wegen der wachsenden Beliebtheit von DMSO Präparaten wächst auch die Zahl der Erfahrungen und Erfahrungsberichte, die Anwender in Foren und auf Bewertungsportalen mit anderen teilen. Viele dieser Erfahrungsberichte sind sehr positiv. Die meisten bisherigen Anwender würden diese Präparate jederzeit weiterempfehlen. Wir haben jedoch auch einige negative Erfahrungen finden können, in denen beispielsweise von einer ausbleibenden Wirkung oder starken Nebenwirkung berichtet wird.

Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass es fast immer vom verwendeten Präparat, den darin verarbeiteten Wirkstoffen und der Verarbeitungsqualität im Allgemeinen abhängt, ob ein Präparat die gewünschte Wirkung zeigt oder ob Nebenwirkungen überwiegen.

Was bewirkt DMSO?

DMSO kann im Körper eine unterschiedliche Wirkung entfalten. Bekannt ist diese Substanz dafür, dass sie die Muskulatur entspannt, als Radikalenfänger wirkt, unterschiedliche Schmerzen lindern kann sowie Entzündungen hemmt. Darüber hinaus weiß man heute, dass Dimethylsulfoxid das vegetative Nervensystem stabilisieren kann sowie die Wundheilung fördern und die Geweberegeneration verbessern kann. Zudem soll Dimethylsulfoxid Narben glätten und die Sauerstoffsättigung in den Zellen verbessern.

Wie schnell kann man mit einer Wirkung rechnen?

Je nachdem, zu welchen Zwecken DMSO angewendet wird, kann eine Wirkung unmittelbar nach der Einnahme oder dem Auftragen bemerkbar sein. Beispielsweise, wenn Augentropfen mit Dimethylsulfoxid angewendet werden. Bei der Behandlung von Akne und anderen Hauterkrankungen kann es etwas länger dauern, bis eine Wirkung spürbar oder sichtbar wird. Auf jeden Fall sollten Sie die vom Hersteller empfohlene Dosierung nicht überschreiten.

Warum sollte man nicht auf DMSO verzichten?

DMSO ist ein seit Jahrzehnten bewährtes Präparat zur Behandlung unterschiedlicher Leiden und Symptome. Es eignet sich zur äußeren und inneren Anwendung. Beispielsweise bei Arthritis, Arthrose oder Schmerzen an der Wirbelsäule. Auch bei Knie- und Hüftleiden können gute Besserungserfolge mit diesem Mittel erzielt werden. Die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten machen dieses Präparat zu einem fast unentbehrlichen Hilfsmittel in jeder Hausapotheke. Hinzu kommt, dass Dimethylsulfoxid gut verträglich ist und mit anderen Mitteln kombiniert werden kann.

Gründe, warum die Wirkung ausbleibt

Manchmal zeigen Präparate mit DMSO keine Wirkung, obwohl sie relativ kostspielig sind. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Häufig sind eine mangelhafte Qualität der verwendeten Inhaltsstoffe oder eine zu geringe Dosierung Gründe dafür, warum die Wirkung ausbleibt. Die Kombination ungeeigneter Inhaltsstoffe kann ebenfalls eine Wirkungslosigkeit verursachen. Aber auch eine ungenügende Sorgfalt bei der Herstellung, beim Transport und der Lagerung können dazu führen, dass die Wirkung des Nahrungsergänzungsmittels nicht so eintritt, wie es der Hersteller verspricht.

DMSO Anwendungsgebiete

DMSO wird seit vielen Jahren für unterschiedliche Anwendung genutzt. Insbesondere hat dieses Mittel jedoch eine gute Wirkung bei Beschwerden, die mit Entzündungen und Schmerzen verbunden sind, gezeigt. In den folgenden Abschnitten finden Sie die wichtigsten Anwendungen für Dimethylsulfoxid im Überblick.

Entzündungen

Bei einigen Erkrankungen, die mit Entzündungen einhergehen, beispielsweise Hauterkrankungen wie Akne oder Neurodermitis konnten durch die Behandlung mit DMSO gute Erfolge erzielt werden. Hierbei zeigte dieses Mittel hauptsächlich eine gute Wirkung gegen die Entzündungen und den starken Juckreiz, der auf der Haut durch diese Krankheiten ausgelöst wird. Auch die Schmerzen, die bei einer Neurodermitis häufig sehr stark sind, können durch Dimethylsulfoxid gelindert werden.

Arthrose und Arthritis

Es gibt mittlerweile mehrere Studien, die möglicherweise zeigen, dass DMSO speziell in Verbindung mit anderen Medikamenten für eine längere Zeit die Schmerzen bei einer Arthrose und Arthritis reduzieren kann. Aus diesem Grund greifen immer mehr Menschen zu Dimethylsulfoxid, um ihre Arthrose und Arthritis bedingten Schmerzen zu lindern. Exakte Studienergebnisse liegen für diesen Effekt von Dimethylsulfoxid allerdings noch nicht vorbei.

Schmerzen und Verletzungen

Schmerzen und Verletzungen, die beispielsweise durch eine sportliche Betätigung verursacht werden, sollen durch DMSO gelindert werden können. Schmerzen sind eines der Hauptanwendungsgebiete für dieses Mittel. Zum Beispiel bei Schmerzen, die durch Verstauchungen, Prellungen, stumpfe Krafteinwirkungen, aber auch bei Blutergüssen können bei einer Behandlung mit Dimethylsulfoxid gute Resultate erzielen. Die erste Wirkung zeigt sich dabei schon kurze Zeit nach der Anwendung.

Das sollten Sie beim Kauf von DMSO beachten

Damit das von Ihnen gekaufte Präparat die gewünschte Wirkung erzielen kann, sollten Sie beim Kauf von einem Heilmittel mit DMSO auf ein paar Punkte achten. Die wichtigsten Auswahlkriterien für den Kauf eines solchen Präparates mit Dimethylsulfoxid haben wir in den folgenden Abschnitten für Sie zusammengestellt.

Reinheit

DMSO kann mit zahlreichen anderen Substanzen kombiniert werden. Beim Kauf eines Dimethylsulfoxid Präparates sollten Sie jedoch auf die Reinheit achten. Wirklich sehr gute Präparate wie unser Testsieder, das Cellavita Dimethylsulfoxid, werden mit einer Reinheit von 99,9 % angeboten. Je reiner das Mittel ist, umso verträglicher ist es und umso besser ist in der Regel die Wirkung. Achten Sie daher bei der Auswahl auf dieses wichtige Kriterium.

Zertifizierung

Durch eine Zertifizierung können Sie vertrauenswürdige von unseriösen Herstellern leicht unterscheiden. Wer nichts zu verbergen hat, lässt sein Unternehmen und seine Produkte von unabhängigen Institutionen zertifizieren. Wer dagegen etwas verbergen muss oder will, der wird keine Zertifizierung anstreben. Achten Sie beim Kauf von DMSO Präparaten daher immer darauf, dass das von Ihnen bevorzugte Präparat von einer unabhängigen Institution zertifiziert wurde.

Herstellungsort

Bestimmte Präparate, und hierzu gehört auch DMSO, erfordern eine hohe Sorgfalt bei der Herstellung. Wir empfehlen Ihnen daher beim Kauf eines solchen Präparates auf den Herstellungsort zu achten. Nicht überall werden diese Mittel mit der gleichen Sorgfalt hergestellt wie in Deutschland oder in Europa. Auf Mittel aus Fernost, die meist etwas günstiger sind, sollten Sie verzichten. Auch wenn in Europa oder Deutschland hergestellte Präparate etwas teurer sind, sollten Sie Ihnen den Vorzug geben.

DMSO Anwendung

Die optimale Anwendung ist abhängig von der Darreichungsform. In der Regel müssen Sie dieses Präparat mehrmals täglich auf die zu behandelnde Stelle auftragen. Beispielsweise einen 2 bis 3 cm langen Strang DMSO Salbe der anschließend leicht einmassiert wird. Auf jeden Fall sollten Sie die Anwendungs- und Dosierungsempfehlung des Herstellers genau lesen und einhalten. Je nach Darreichungsform sollten Sie die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.

Sollte man die Anwendung vorher mit einem Arzt absprechen?

Es ist grundsätzlich zu empfehlen, dass Sie vor der Anwendung von DMSO mit Ihrem Arzt darüber sprechen. Ihr Arzt kann Ihnen wichtige Hinweise zur richtigen Anwendung geben. Er kann Ihnen auch die genaue und für Sie optimale Dosierung nennen. Zudem ist es grundsätzlich empfehlenswert, bei Schmerzen, dem Hauptanwendungsgebiet dieser Präparate, zunächst mit einem Arzt zu sprechen, um die Ursache abzuklären.

Wann ist DMSO sinnvoll?

Wann ist DMSO sinnvoll

DMSO ist in vielen Fällen eine sinnvolle Alternative zu Medikamenten. Beispielsweise bei Blutergüssen, Verstauchungen, Prellungen oder Schmerzen, die durch Entzündungen oder degenerative Veränderungen hervorgerufen werden. Nach Rücksprache mit einem Arzt kann Dimethylsulfoxid in bestimmten Fällen zur unterstützenden und begleitenden Therapie bei der Einnahme von anderen Medikamenten eingesetzt werden. Hier sollten Sie jedoch auf keinen Fall eine Eigentherapie vornehmen.

Was sagt die Stiftung Warentest?

Einen eigenen Test mit DMSO hat Stiftung Warentest bisher noch nicht durchgeführt. In der Datenbank des Instituts befinden sich zwar mittlerweile über 9.000 verschiedene Medikamente, die von den Prüfern hinsichtlich Qualität, Inhaltsstoffen und Wirkung begutachtet wurden, Dimethylsulfoxid ist jedoch nicht dabei. Sobald ein Test mit Dimethylsulfoxid von Stiftung Warentest durchgeführt wurde, werden wir Sie an dieser Stelle ausführlich über das Testergebnis informieren und den Testsieger vorstellen.

Wo kann man DMSO kaufen?

DMSO erhalten Sie in gut sortierten Drogeriemärkten wie Rossmann und dm. Diese Präparate können Sie auch in praktisch jeder Apotheke und in vielen Onlineshops kaufen. Auch bei Amazon und anderen Verkaufsplattformen finden Sie ein umfangreiches Angebot mit Präparaten, die Dimethylsulfoxid enthalten.

Wir können auf jeden Fall den Direktkauf beim Hersteller empfehlen. Wenn Sie ein bestimmtes Präparat beim Hersteller kaufen, erhalten Sie in der Regel einen sehr günstigen Preis. Auch beim Rückgaberecht sind die meisten Hersteller großzügiger als Händler und Verkaufsplattformen.

Zu welchem Preis wird das Mittel angeboten?

Der Preis für DMSO Mittel ist abhängig von der Darreichungsform und der Reinheit des Präparates. Für ein gutes flüssiges Dimethylsulfoxid müssen sie mit einem Preis von bis zu ca. 20 Euro pro 100 ml rechnen. Weiterverarbeitete Präparate beispielsweise in Salben oder Cremes sind mit einem Pries von bis zu ca. 50 Euro pro 100 g noch einmal etwas kostspieliger. Bei Dimethylsulfoxid Präparaten sollte jedoch der Preis nicht im Vordergrund stehen. Die Wirkung ist unserer Meinung nach wichtiger, als der Preis.

Hat DMSO Nebenwirkungen?

DMSO ist in aller Regel gut verträglich. Bei der äußerlichen Anwendung von Verdünnungen, Salben oder Cremes mit Dimethylsulfoxid können bei empfindlichen Menschen Brennen, Jucken und Rötungen, manchmal auch eine Blasenbildung auf der Haut verursacht werden. Diese Reaktionen der Haut wird durch die durchblutungsfördernde Wirkung von Dimethylsulfoxid hervorgerufen. Mögliche Nebenwirkungen nach der Einnahme von Dimethylsulfoxid sind Brechreiz, Übelkeit und allgemeine Magen-Darm-Probleme. Selten sind Schwindel und Kopfschmerzen.

Wer sollte lieber auf die Anwendung verzichten?

DMSO Präparate sollten nicht von Menschen angewendet werden, die zu Allergien neigen. Durch das Dimethylsulfoxid kann die Freisetzung von Histamin erhöht werden. Ebenfalls auf die Anwendung sollten Schwangere und stillende Frauen verzichten. Bei bettlägerigen Patienten sollte ebenfalls auf die Anwendung dieser Präparate verzichtet werden, da die Bildung von Druckgeschwüren möglicherweise gefördert wird. Auch wenn gleichzeitig Schmerzmittel oder Antibiotika eingenommen werden, sollte Dimethylsulfoxid nicht angewendet werden.

Gibt es offizielle Tests und Studien zur Wirksamkeit?

Zur Wirksamkeit von DMSO wurden in den vergangenen Jahrzehnten sehr viele wissenschaftliche Studien und Test durchgeführt. So gibt es bereits zahlreiche Studien, in denen die Wirkung des Dimethylsulfoxid bei Herpesinfektionen, Magen-Darm-Problemen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates untersucht wurde. Nachweisbare Verbesserungen konnten bisher allerdings nur in Tierversuchen festgestellt werden.

Darum ist DMSO bei Menschen so beliebt

Es gibt mehrere Gründe, warum DMSO Menschen mittlerweile sehr beliebt ist. Der wichtigste Grund ist wahrscheinlich, dass dieses Präparat bei zahlreichen Beschwerden für eine rasche Linderung sorgen kann. Beispielsweise bei stumpfen Verletzungen wie Stauchungen und Prellungen, aber auch bei entzündlichen Veränderungen und entzündlichen Hautkrankheiten. Dimethylsulfoxid ist zudem leicht dosierbar und in aller Regel gut verträglich. Nur der unangenehme Eigengeruch wird manchmal als störend empfunden.

Häufig gestellte Fragen

Auch bei diesem Test sind wir während unserer Recherchen auf einige Fragen gestoßen, die von Anwenderinnen, Anwendern und Interessenten häufig zu DMSO und dem nahe verwandten MSM gestellt werden. Wir haben für Sie die unserer Meinung nach interessantesten Fragen in den folgenden Abschnitten zusammengestellt und beantwortet.

Für was ist DMSO gut?

Dem Dimethylsulfoxid werden zahlreiche positive Wirkungen nachgesagt. So soll dieses Mittel helfen, Schmerzen und Entzündungen zu lindern. Es soll positive Auswirkungen bei Arthrose und Arthritis haben aber auch helfen die Beschwerden und Symptome bei Akne, Neurodermitis, Prellungen und Verstauchungen schnell zu lindern.

Wie gefährlich ist DMSO?

Methylsulfoxid ist nicht sehr gefährlich. Zumindest nicht lebensbedrohlich. Nach der Einnahme oder äußeren Anwendung kann es zu Hautreizungen, Juckreiz oder Brennen der Haut an den behandelten Stellen kommen. Wird das Mittel eingenommen, kann dies im schlimmsten Fall zu Kopfschmerzen, Schwindel, Brechreiz und Magen-Darm-Beschwerden führen.

Wie wende ich DMSO richtig an?

In der Regel muss das klare flüssige Dimethylsulfoxid vor der Einnahme verdünnt werden, um Nebenwirkungen zu minimieren. Es kann auch in Cremes oder Sprays gemischt werden, um die Durchdringungsfähigkeit dieser Präparate durch die Haut zu verbessern. Im Allgemeinen sollten Sie immer und insbesondere bei Salben, Cremes oder Tropfen die Anwendungs- und Dosierungsempfehlung des Herstellers beachten.

Was ist der Unterschied zwischen MSM und DMSO?

Bei beiden Substanzen handelt es sich Schwefelverbindungen. Der Unterschied zwischen beiden Substanzen ist, dass MSM ein zusätzlich gebundenes Sauerstoffatom am Schwefelatom besitzt. MSM wird daher auch als oxidierter Metabolit von Dimethylsulfoxid bezeichnet. Beide Substanzen sind also in miteinander verwandt. Unterscheiden sich aber in der Wirkung.

Welche Wirkung hat MSM?

Methylsulfonylmethan (MSM) ist wie DMSO ein Schwefelspender. Die Substanz kann vom Körper sehr schnell aufgenommen und auch sehr schnell wieder vollständig ausgeschieden werden. Es gibt mittlerweile Untersuchungen, die nahelegen, dass MSN eine antientzündliche, antioxidative sowie eine anti kanzerogene Wirkung haben kann.

DMSO Test Bewertung

DMSO ist vielleicht nicht das Wunder- und Allheilmittel, als das es oft angepriesen wird. Unser Test hat jedoch gezeigt, dass Dimethylsulfoxid vielfältig mit einer guten Wirkung angewendet werden kann. Insbesondere bei Schmerzen, Schwellungen, Verstauchungen und Entzündungen können Anwender gute Ergebnisse erzielen. Auch bei diesem Test haben wir 5 Kandidaten mit gut bis sehr gut bewerten können.

Ein Testkandidat sticht jedoch besonders hervor und ist unser eindeutiger Testsieger geworden: Cellavita DMSO. Das Mittel von Cellavita enthält reinstes Dimethylsulfoxid. Es bietet eine schnelle und nachhaltige Wirkung sowie ein aus unserer Sicht ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wenn Sie ein wirksames und reines Mittel gegen Entzündungen, Schmerzen und zahlreiche andere Leiden suchen, das wirklich sein Geld wert ist, dann können wir Ihnen das Cellavita DMSO empfehlen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.