Kurkuma Pulver im Test, Erfahrungen und Bewertungen 2022

Date Icon Publish Date

Kurkuma Pulver ist vor allem in Indien schon lange für seine Heilkräfte bekannt. Es wirkt entzündungshemmend und fördert bei regelmäßiger Einnahme die Verdauung im Körper. Inzwischen ist das „Superfood“ auch in Deutschland beliebt. Wir haben für Sie 10 ausgewählte Hersteller von Kurkuma in Pulverform unter die Lupe genommen. In diesem Artikel erfahren Sie, welches Produkt am besten abgeschnitten hat, wie es im Körper wirkt und welcheS Kurkuma Pulver empfehlenswert für den Kauf ist.

   Vergleichssieger
 Terra Elements Kurkuma Pulver Abbild TabelleVom Achterhof Kurkuma Pulver Abbild Tabellevitalundfitmit100 Kurkuma Pulver Abbild Tabelle
ProduktTerra Elements
Vom Achterhofvitalundfitmit100
Wirkung
Milder Geschmack
Vegan
Bio
3,5 g Curcumin
Vegan
Bio
4 % Curcumin
Vegan
Bio
HerkunftIndienIndienIndien
Mögliche Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt200 Gramm500 Gramm200 Gramm
Preis10,95 Euro7,95 Euro15,95 Euro
Punkte⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐
5/5
⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐
5/5
⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐
5/5
 Jetzt sichern ButtonJetzt sichern ButtonJetzt sichern Button
Inhaltsverzeichnis show

Platz 1: vitalundfitmit100 Bio Kurkuma Pulver

TESTSIEGER #1
vitalundfitmit100 Abbild
vitalundfitmit100
  • Aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Mild würziger Geschmack
  • 4 % Curcurmingehalt

Unser klarer Kurkuma Pulver Testsieger ist von vitalundfitmit100 aus kontrolliert biologischem Anbau. Es wird durch schonendes Zermahlen der Kurkuma Wurzel gewonnen und hat einen milden und würzigen Geschmack. Es zählt zu den Superfoods und eignet sich super zum Abschmecken vieler Gerichte der orientalischen Küche. Das fein gemahlene Pulver wird in wieder verschließbaren Papiertüten zu jeweils 200 Gramm verkauft.

Der Onlineshop und die Produkte von vitalundfitmit100 liegen auch bei den Kundenrezensionen ganz klar vorne. Viele Kunden bewerteten den schnellen Versand, die sichere Verpackung und die hochwertigen Inhaltsstoffe des Pulvers als überaus empfehlenswert. Der Sieger aus unserem Bio Kurkuma Pulver Test überzeugt auf allen Ebenen und bekommt daher von uns die Höchstpunktzahl.

Produktmerkmale

  • Hersteller: vitalundfitmit100
  • Inhalt: 200 Gramm
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Preis: 15,95 Euro
  • Herkunftsland: Indien
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 2: Vom Achterhof

Platz #2
Vom Achterhof Abbild
Vom Achterhof
  • Aus kontrolliert biologischem Anbau
  • 100 % naturrein
  • Intensiv würziger, scharfer Geschmack

In unserem Testvergleich belegt das Kurkuma Pulver vom Achterhof den zweiten Platz. Es hat eine leuchtend gelbe Farbe und ist so fein gemahlen, dass es nicht nur zum Würzen von Speisen, sondern auch für die Zubereitung von Getränken, wie Tee oder der „Goldenen Milch“ bestens geeignet ist. Das Bio Produkt vom Achterhof können Sie in drei Packungsgrößen erwerben. Auch eine schnelle und sichere Lieferung ist problemlos möglich.

Bei den Verbrauchern kommt das hochwertige Pulver super an. Mehr als 1900 Bewertungen wurden bei Trusted Shops abgegeben. Kunden, die das Pulver vom Achterhof kaufen, schätzen das günstige Preis-Leistungs-Verhältnis und die wunderschöne Farbe sowie den intensiv-würzigen Duft. Auch dieses Kurkuma Pulver können wir daher aus voller Überzeugung zum Kauf empfehlen.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Vom Achterhof
  • Inhalt: 500 g
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Preis: 7,95 Euro
  • Herkunftsland: Indien
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 3: Terra Elements Bio Kurkuma Pulver

Platz #3
Terra Elements Abbild
Terra Elements
  • Aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Mild würziger Geschmack
  • Vegan

Das leckere Bio Kurkuma Pulver von Terra Elements belegt im Test den dritten Platz. Die Wurzeln, aus denen es gewonnen wird, werden unter biologischen Bedingungen angebaut und schonend weiterverarbeitet. Sowohl geschmacklich als auch qualitativ steht das feine Pulver seinem Vorgänger in nichts nach. Allerdings ist es deutlich teurer, als dieser. Das Kurkuma können Sie in Pulverform im wieder verschließbaren 100 g Beutel bestellen.

Die meisten Kunden, die das Produkt von Terra Elements bestellt haben, bewerteten es als positiv. Sowohl Preis als auch Versand wurden als angemessen und zufriedenstellend empfunden. Auch der Geschmack und die Farbe des Kurkuma Pulvers haben die meisten Käufer überzeugt. Bei den Google Rezensionen rankt der Online Shop auf einem Wert von 4,9 was ebenfalls für eine hohe Kundenzufriedenheit spricht.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Terra Elements
  • Inhalt: 100 g
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Preis: 10,95 Euro
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 4: Ölmühle Solling

Platz #4
Öhlmühle Solling Abbild
Öhlmühle Solling
  • Aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Frei von Zusatzstoffen
  • Nachhaltige Herstellung

Ein 100 % natürliches Kurkuma Pulver bietet die Ölmühle Solling zum Verkauf an. Unter kontrolliert biologischem Anbau werden die Kurkuma Wurzeln geerntet und anschließend unter 40 ° C getrocknet für eine schonende Weiterverarbeitung. Das fertige Pulver wird nicht nur als Gewürz, sondern durch den enthaltenen Wirkstoff Curcumin auch als Heilmittel sehr gerne verwendet. Ein sehr solides Produkt, dass in Packungen zu jeweils 500 g geliefert werden kann.

Für das Produkt aus der Ölmühle Solling liegen bislang noch keine Kundenrezensionen vor. Allerdings wird der Online Shops des Herstellers von Trusted Shops mit „sehr gut“ bewertet. Daher kann dieses Kurkuma Pulver auf jeden Fall zu den „Top 5“ in unserer Testreihe zählen und bekommt einen wohlverdienten 4. Platz.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Ölmühle Solling
  • Inhalt: 500 g
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Preis: 9,90 Euro
  • Herkunftsland: Indien
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 5: Biotiva Kurkuma Pulver Bio

Platz #5
Biotiva Abbild
Biotiva
  • Stammt aus Indien
  • Verarbeitung in Deutschland
  • Frei von Zusatzstoffen

Den fünften Platz in unserer Testreihe belegt das Bio Kurkuma Pulver der Marke Biotiva. Das Kurkuma wächst in Indien unter biologischen Bedingungen und wird in Deutschland zu Pulver verarbeitet. Das Produkt gibt es sowohl in Packungen von 100 g bis 1000 g zu kaufen, als auch im Glasstreuer mit 50 g Inhalt. Das besondere Extra: Für jeden Verkauf verpflichten sich die Anbieter zum Pflanzen eines neuen Baums!

Kunden, die das Bio Kurkuma Pulver von Biotiva gekauft haben, äußern sich in den Rezensionen weitgehend positiv. Allerdings fallen diese im Vergleich zu den anderen Produkten unserer Testreihe eher sparsam aus. Die fehlenden Rezensionen sind aus unserer Sicht eher negativ zu bewerten. Daher bekommt das solide und qualitativ hochwertige Pulver hier „nur“ den 5. Platz.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Biotiva
  • Inhalt: 50 g
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Preis: 3,99 Euro
  • Herkunftsland: Indien
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 6: Azafran

Platz #6
Azafran Abbild
Azafran
  • Aus kontrolliert biologischer Herstellung aus Indien
  • Frei von Zusatzstoffen
  • Verpackung aus Aluminium

Das Bio Kurkuma Pulver von Azafran landet auf Platz 6 der Testreihe. Zwar handelt es sich auch hierbei um ein biologisch einwandfreies Lebensmittel aus kontrollierter Herstellung. Allerdings ist es nur in Packungen zu jeweils 1 kg verfügbar. Also nicht so gut geeignet, wenn man nur gelegentlich Kurkuma verwendet. Verpackt ist das indische Pulver in einem Beutel aus Aluverbund und PE-Folie und somit kann es auch in Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit nicht punkten. Farblich und geschmacklich entspricht das Kurkuma jedoch den geltenden Standards.

Die Kunden, die das Produkt von Azafran ausprobiert haben, bewerten es nicht durchgehend positiv. Vor allem die aluhaltige Verpackung und der geschmackliche Unterschied im Vergleich zu selbst gemachtem Kurkuma werden kritisiert. Daher bekommt dieses Kurkuma Pulver von uns nur den 6. Rang verliehen.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Azafran
  • Inhalt: 1000 g
  • Nebenwirkungen: Herzbeschwerden
  • Preis: 12,99 Euro
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐

Platz 7: BioKontor Bio Kurkuma Pulver

Platz #7
BioKontor Abbild
BioKontor
  • Curcumin Gehalt von 2,5 – 5 %
  • Stammt aus Indien
  • Unglaubwürdige Kundenbewertungen

Das erste, was beim Bio Kurkuma Pulver der Marke BioKontor auffällt, ist die Farbe. Sowohl auf dem Bild als auch in der Beschreibung wird diese als „Orange“ bezeichnet, also nicht wirklich, das was man sich von einem Pulver aus „Gelbwurz“ verspricht. Das Pulver gibt es in drei verschiedenen Verpackungsgrößen zu kaufen. Die Verpackung hat zwar eine Papieroptik, besteht jedoch offensichtlich aus Kunststoff. Ansonsten scheint das Gewürz indischer Herkunft das zu erfüllen, die es verspricht.

Zum Kurkuma Pulver von Biokontor können auf der zugehörigen Seite insgesamt 10 Kundenrezensionen angesehen werden. Obwohl diese durchweg positiv zu sein scheinen, lässt sich deren Echtheit nicht auf den ersten Blick erkennen, wie das bei Rezensionen von Trusted Shop oder Google der Fall ist. Daher ist es fraglich, ob die Bewertungen tatsächlich valide sind. Dieses Produkt landet in unserem Testvergleich auf Platz 7.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: BioKontor
  • Inhalt: 250 g
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Preis: 7,90 Euro
  • Herkunftsland: Indien
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐

Platz 8: EWL Naturprodukte Kurkuma Pulver Bio

Platz #8
EWL Naturprodukte Abbild
EWL Naturprodukte
  • Stammt aus Indien
  • Frei von Zusatzstoffen
  • Berichte über beschädigte Verpackung

Kurkuma Pulver von EWL Naturprodukte wirkt bereits in der Verpackung nicht so biologisch, wie der Inhalt zu sein verspricht. Die Verpackung aus Kunststofffolie wirkt nicht sehr hochwertig und auch das abgebildete Pulver erinnert mit seiner orangen Farbe eher an Curry als an das leuchtend gelbe Kurkuma. Die Verpackung wird als XXL Vorteilsgröße beworben, der Inhalt beträgt 1200 g. Für den normalen Hausgebrauch also eher etwas zu großzügig angesetzt, wie wir finden.

Die Kundenrezensionen auf Amazon sind leider sehr durchwachsen. In einigen Fällen wurden nur 1000 g statt der versprochenen 1200 g geliefert. Auch beschädigte Verpackungen und Beschwerden bezüglich des Geschmacks kamen bei den Bewertungen häufig vor. Zusammen mit den oben genannten Punkten kein optimales Produkt, daher auch nur der 8. Platz in unserem Kurkuma Pulver Test.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: EWL Naturprodukte
  • Inhalt: 1200 g
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Preis: 13,59 Euro
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Bewertung: ⭐ ⭐

Platz 9: Natural Elements Kurkuma Pulver Bio

Platz #9
Natural Elements Abbild
Natural Elements
  • Aus kontrolliert biologischen Anbau aus Indien
  • 2,66 % Kurkumin
  • Geschmack wird bemängelt

Den vorletzten Platz belegt das Kurkuma Pulver von Natural Elements. So wie auch die anderen von uns untersuchten Sorten wirbt der Hersteller mit einem nachweislich kontrollierten biologischen Anbau in Indien und schonender Abfüllung in Deutschland. Allerdings ist die Packungsgröße mit 1 kg für einen Privathaushalt sehr groß. Dafür enthält das Gewürz jedoch laut Herstellerangabe nur 2,66 % Kurkumin.

Die zahlreichen Kundenrezensionen wirken auf den ersten Blick sehr positiv. Überwiegend 5 Sterne Bewertungen mit kurzen Kommentaren zu Qualität und Geschmack erwecken den Anschein eines beliebten und hochwertigen Produkts. Im krassen Gegensatz dazu stehen jedoch die negativen Bewertungen, die vor allem mangelnde Sorgfalt bei der Verpackung und schlechte Geschmacksqualität reklamieren. Daher landet dieses Kurkuma Pulver auf dem vorletzten Platz.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Natural Elements
  • Inhalt: 1000 g
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Preis: 12,59 Euro
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Bewertung: ⭐ ⭐

Platz 10: Vit4ever

Platz #10
Vit4ever Abbild
Vit4ever
  • Stammt aus Indien
  • Innenverpackung aus Aluminium
  • Undichte Verpackung

Den letzten Platz im Test nimmt das Kurkuma Pulver der Marke Vit4ever ein. Als einziges Produkt der Testreihe verfügt es nicht über ein Biozertifikat und ist den anderen Sorten allein schon dadurch stark unterlegen. Außerdem hat das Produkt laut Hersteller ein verkürztes Haltbarkeitsdatum. Bei einer Verpackungsgröße von 1100 g wird daher vor allem in Privathaushalten wahrscheinlich ein Großteil des Pulvers entsorgt werden müssen, bevor es verbraucht werden kann.

Zahlreiche Kundenrezensionen bei Amazon kritisieren die undichte Verpackung und den „scheußlichen“ Geschmack. Da die Innenverpackung aus Aluminium besteht, gibt es bei diesem Produkt möglicherweise eine erhöhte Schadstoffbelastung. Insgesamt kommt dieses Pulver nicht an die Qualität seiner Vorgänger heran. Daher sagen wir: Finger weg! Das Produkt von Vit4ever landet in unserem Kurkuma Pulver Test als Verlierer auf dem 10. Platz.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Vit4ever
  • Inhalt: 1100 g
  • Nebenwirkungen: Übelkeit und Erbrechen
  • Preis: 9,41 Euro
  • Herkunftsland: Deutschland/Niederlande
  • Bewertung:

Was ist Kurkuma Pulver? 

Kurkuma wird auch gelber Ingwer oder Gelbwurz genannt und das zu Recht: Das beliebte indische Gewürz hat eine leuchtend gelbe Farbe. Es wird traditionell für die Herstellung von Gewürzmischungen (Currys) in der indischen Küche verwendet. Das Kurkuma Pulver soll jedoch durch den enthaltenen Wirkstoff Curcumin auch heilende Wirkungen im Körper haben und sogar bei der Bekämpfung von Krebszellen helfen.

Für wen sind die Produkte gedacht?

Kurkuma kann in Form von Pulver, Öl oder Kapseln für die Behandlung von Entzündungen im Körper verabreicht werden. Aber auch wenn Sie gesund sind, können Sie von einer regelmäßigen Kurkuma Pulver Verwendung nur profitieren. Es wirkt vorbeugend bei vielen Erkrankungen und schmeckt sehr gut in orientalischen Speisen. Als Bestandteil von der sogenannten „Goldenen Milch“ können Sie das Pulver auch trinken.

Wie kam unser Kurkuma Pulver Test zustande?

Für den Test haben wir insgesamt 10 Sorten von Kurkuma in Pulverform gründlich untersucht und miteinander verglichen. Dabei wurden nicht nur die Preise und Füllmengen der einzelnen Kurkuma Pulver überprüft, sondern auch deren Herstellung, Verpackung und Bewertung durch die Verbraucher.

Herstellung & Herkunft

Bei der Kurkuma Pulver Herstellung schnitten fast alle Produkte im Test gut bis sehr gut ab. Die Wurzeln der Kurkumapflanzen, aus denen das Pulver gewonnen wurde, stammten bis auf eine Ausnahme nachweislich aus biologischem Anbau. Die Abfüllung des Pulvers erfolgte unter strenger unabhängiger Kontrolle durch zertifizierte Labore. Auch die Herkunft war in den meisten Fällen klar gekennzeichnet.

Wirkung

Die Kurkuma Pulver Wirkung ist vom jeweiligen Kurkumingehalt abhängig. Dieser erreichte bei allen untersuchten Produkten nachweislich einen Wert von mindestens 2,5 %. Somit konnte die Wirksamkeit der Verwendung in allen Fällen bestätigt werden. Auch die Kundenrezensionen lassen auf gesundheitliche Verbesserungen durch die regelmäßige Einnahme des gelben Pulvers schließen.

Inhaltsstoffe

Als einziger Inhaltsstoff war bei allen 10 Produkten im Test gemahlene Kurkuma Wurzel angegeben. Es handelt sich hierbei also um ein naturreines Rohkostprodukt, das keiner zusätzlichen Inhaltsstoffe für Qualität, Geschmack oder Lagerung bedarf. Alle untersuchten Produkte wurden regelmäßig auf Schadstoffe, Schimmelpilze und Ähnliches untersucht. Den Herstellerangaben zufolge wurden die Schwellenwerte für außergewöhnliche Kurkuma Pulver Inhaltsstoffe jedoch in keinem Fall überschritten.

Preis

Anhand des Preisniveaus haben wir die 10 verschiedenen Produkte kategorisiert. Dabei hat sich herausgestellt, dass der niedrigste Kurkuma Pulver Preis nicht automatisch auch das beste Produkt ausmacht. Im Gegenteil: bei den Kurkumasorten, die besonders günstig zu kaufen waren, wurde auch wesentlich häufiger die Qualität und Verpackung bemängelt. Die Preisunterschiede zwischen den einzelnen Produkten haben wir im Test für Sie festgehalten.

Nebenwirkungen

Laut medizinischen Vorgaben gibt es bei Kurkuma Pulver Nebenwirkungen nur bei einem Verzehr in extrem hohen Mengen. Bei normaler Einnahme von bis zu 4 g Kurkuma am Tag verbessert sich der Gesundheitszustand, ohne dass daraus nachteilige Wirkungen entstehen. Vereinzelt berichten Kunden jedoch von unerwünschten Effekten infolge der Einnahme von Kurkuma. Dazu zählen Übelkeit, Erbrechen und Herzprobleme nach der Einnahme.

Kundenbewertungen

Eines der wichtigsten Kriterien für jeden Testvergleich sind die aktuellen Bewertungen eines Produkts durch dessen Käufer. So haben wir die Kundenrezensionen zu den jeweiligen Pulversorten sehr aufmerksam studiert und sind auf interessante Zusammenhänge gestoßen. Die Ergebnisse der Analyse aus den Kurkuma Pulver Bewertungen finden Sie in unserem Testbericht.

Kurkuma Pulver Erfahrungen und Erfahrungsberichte

Bei unserer gründlichen Online Recherche haben wir uns die Erfahrungsberichte vieler Menschen im Netz genau angesehen. Viele waren zufrieden mit dem Produkt, andere berichteten in ihren Kurkuma Pulver Erfahrungen von einem kompletten Ausbleiben jeglicher Wirkung, mangelndem Geschmack oder schlampiger Verpackung. Wir sind der Meinung, dass es bei Kurkuma sehr stark auf den jeweiligen Hersteller und die Produktion bzw. Verarbeitung ankommt, was die Qualität und Wirkungsweise betrifft.

Kurkuma Pulver Wirkung & Anwendungsgebiete

Hat Kurkuma Pulver eine Wirkung auf den Körper? Wir haben uns für Sie schlau gemacht, welche Wirkung die Einnahme von dem berühmten Pulver tatsächlich hat, wie man es richtig anwendet und wie Sie damit Ihr Immunsystem von innen stärken können.

Linderung von Verdauungsbeschwerden

Kurkuma enthält den medizinischen Wirkstoff Curcumin. Dieser fördert die Gallensaftproduktion im Körper. Gallensaft ist für die Verdauung von Fett im Dünndarm zuständig. So kann Kurkuma Pulver unterstützend bei vielerlei Verdauungsbeschwerden eingesetzt werden. Vor allem bei entzündlichen Erkrankungen des Magen-Darmtrakts kann Kurkuma unterstützend verabreicht werden.

Kurkuma Pulver bei Entzündungen

Bei Entzündungen im Körper ist das Gelbwurzpulver ein bekanntes Heilmittel. Dabei bindet das Curcumin im Kurkuma Pulver bei Entzündungen Enzyme, die an den entsprechenden Prozessen innerhalb des Körpers beteiligt sind und führt so dazu, dass diese leichter und schneller abklingen. Deshalb wird Kurkuma schon seit tausenden von Jahren im Orient als entzündungshemmendes Arzneimittel verwendet.

Zur Behandlung bei Krebs

Die krebshemmende Wirkung von Curcumin wurde laut Ökotest in mehreren unabhängigen Studien festgestellt. Demnach verhindert der Wirkstoff das Wachstum und die Ausbreitung von carcerogenem Gewebe im Körper. Dementsprechend kann die tägliche Einnahme einer kleinen Menge Kurkuma Pulver eine hervorragende Prophylaxe zur Vorbeugung von Krebs und anderen Erkrankungen darstellen.

Kurkuma Pulver zur Förderung der Gewichtsabnahme

Der Hauptgrund für ungesundes Übergewicht beim Menschen sind Fettablagerungen im Körper. Daher ist Kurkuma Pulver, optimalerweise in Kombination mit etwas schwarzem Pfeffer oftmals ein wichtiger Bestandteil von Ernährungsformen, die eine Gewichtsabnahme zum Ziel haben. Durch die verbesserte Gallenproduktion kann der Körper Fettreserven besser abbauen und führt so zu einem natürlichen Gewichtsverlust.

Linderung von Arthrose Beschwerden

Bei einer Arthrose handelt es sich um eine entzündliche Erkrankung der Gelenke. Die Entzündung lässt diese stark anschwellen, so dass die Beweglichkeit stark eingeschränkt wird und nur noch unter Schmerzen erfolgen kann. Kurkuma Pulver wirkt entzündungshemmend und kann daher auch bei arthritischen Beschwerden zuverlässig helfen. Es hilft dabei, die Gelenke wieder beweglich zu machen und weiterem Verschleiß vorzubeugen.

Weitere Kurkuma Pulver Anwendungsgebiete

Kurkuma hat noch viele weitere positive Auswirkungen auf den Körper und das gesamte Erscheinungsbild. So wirkt es nachweislich dem Entstehen und Fortschreiten von Demenzerkrankungen entgegen und kann auch Ihren Cholesterinspiegel sanft und sicher senken. Bei regelmäßiger Einnahme von Kurkuma Pulver verbessern sich außerdem sowohl Haare als auch das Hautbild der Konsumenten deutlich.

Wie schnell kann man mit einer Wirkung rechnen?

Für eine nachweisliche Wirkung in Bezug auf körperliche Symptome wie Verdauungsbeschwerden sollten Sie Kurkuma über einen Zeitraum von mindestens 6 Wochen täglich einnehmen. Die Kurkuma Pulver Wirkung kann verstärkt und beschleunigt werden, wenn Sie zusätzlich zum Curcumin auch Piperin, das in schwarzem Pfeffer enthalten ist einnehmen, oder das Pulver mit etwas Kokosfett vermischt konsumieren.

Gründe, warum die Kurkuma Pulver Wirkung ausbleibt

Obwohl die wohltuende und medizinische Heilkraft von Kurkuma seit vielen Jahrhunderten bekannt ist, hilft es nicht jedem. Gründe dafür, warum die Kurkuma Pulver Wirkung bei Ihnen ausbleibt, könnten in Ihrem Stoffwechsel zu finden sein. Andere Gründe für mangelnde Wirksamkeit sind der Curcumingehalt im Pulver, die Verzehrmenge oder Wechselwirkungen mit Arzneimitteln, welche die Aufnahme blockieren können.

Warum sollte man nicht auf die Einnahme verzichten?

Bei der Kurkuma Pulver Einnahme gibt es keine Obergrenze bezüglich der Menge und Dauer für die Verwendung. Da es aus medizinischer Sicht keine bekannten Nebenwirkungen von Kurkuma gibt, kann auch eine größere Menge des Pulvers z. B. in Form von Tee täglich konsumiert werden. Je länger Sie Kurkuma regelmäßig einnehmen, desto größer ist der Effekt auf Ihre Verdauung und Ihr Immunsystem.

Welche Kurkuma Pulver Alternativen gibt es?

Am einfachsten ist die Verwendung von Kurkuma Pulver, da es als Gewürz für Speisen oder als Bestandteil leckerer Getränke wie die „Goldene Milch“ verwendet werden kann, und damit gleichzeitig für Wohlbefinden und Genuss sorgt. Es gibt jedoch auch andere Möglichkeiten, die Wirkstoffe aus der Kurkumawurzel aufzunehmen.

Kapseln

Kurkuma Kapseln enthalten den Wirkstoff Curcumin meist in flüssiger Form. Üblich ist die tägliche Einnahme von 1-2 Kapseln mit etwas Wasser zu den Mahlzeiten. Kapseln eignen sich vor allem für Menschen, die den Geschmack des Kurkuma Pulvers unangenehm finden.

Vorteile

  • Leichte Dosierbarkeit
  • Schnelle Wirkstoffaufnahme
  • Gute Verwertbarkeit durch den Körper

Nachteile

  • Schwierig bei Patienten mit Schluckbeschwerden
  • Kann nicht zum Würzen von Speisen verwendet werden
  • Verpackung nicht umweltfreundlich

Frische Kurkuma Wurzel

Die Verwendung von frischer Kurkuma Wurzel sorgt für das beste Geschmackserlebnis und enthält darüber hinaus, ähnlich wie Ingwer, eine Menge Vitamin C. Für die Verwendung kann das Kurkuma fein gerieben, gemörsert oder auf sonstige Art zerkleinert werden. Anschließend kann das Kurkuma durch Trocknen, Kochen oder die Herstellung einer Paste extrahiert werden. Aus einer frischen Wurzel lässt sich also auch Kurkuma Pulver herstellen. 

Vorteile

  • Besonders gesund durch hohen Vitamin C Gehalt
  • Frisches Naturprodukt
  • Kann zum Kochen verwendet werden

Nachteile

  • Muss aus Indien exportiert werden
  • Wesentlich teurer als Pulver oder Kapseln
  • Aufwendige Zubereitung

Kurkuma Pulver Einnahme und Dosierung 

Kurkuma Pulver Einnahme Dosierung AnwendungSie können Kurkuma zum Würzen Ihrer Nahrung verwenden oder das Pulver als Tee trinken. Es ist jedoch auch möglich, das Pulver mit etwas Wasser oder Flüssigkeit einzunehmen. Die empfohlene Kurkuma Pulver Dosierung liegt bei 2-4 g am Tag. Grundsätzlich spricht nichts dagegen, auch größere Mengen des Pulvers zu konsumieren. Dabei sollten Sie jedoch darauf achten, täglich nicht mehr als 2 mg Curcumin pro kg Körpergewicht zu sich zu nehmen.

Sollte man sich vorher ärztlich untersuchen lassen?

Obwohl es bislang keine nachgewiesenen Nebenwirkungen durch eine Kurkuma Pulver Einnahme gibt, kann es durchaus vorkommen, dass der Wirkstoff nicht gut vertragen wird, oder eine Aufnahmehemmung im Körper vorliegt. Daher ist es immer ratsam, vor der regelmäßigen Einnahme des Pulvers einen Arzt oder Apotheker darüber in Kenntnis zu setzen und sich gegebenenfalls nach Alternativen zu erkundigen.

Was sagt die Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest ist eine unabhängige gemeinnützige Organisation in Deutschland, die regelmäßig verschiedene Produkte auf ihre Qualität, Anwendbarkeit, und Preis-Leistungs-Verhältnis überprüft. Bis jetzt existiert bei der Stiftung Warentest kein spezifischer Kurkuma Pulver Test. Anhand unserer Testreihe können Sie jedoch die wichtigsten Eigenschaften für den Kauf von Kurkuma in Pulverform klar erkennen.

Wo kann man Kurkuma Pulver kaufen?

Kurkuma ist in Pulverform in den meisten Supermärkten, Drogerien und pharmazeutischen Einrichtungen erhältlich. Ob dm, Apotheke, Rossmann oder Edeka – Sie können nahezu in jedem gut sortierten Fach- und Einzelhandel Kurkuma Pulver kaufen. Auch online haben Sie inzwischen zahlreiche Optionen zum Erwerb. Am sichersten ist jedoch der Kauf über die Homepage oder den Onlineshop des jeweiligen Herstellers.

Zu welchem Preis werden die Produkte angeboten?

Der Kurkuma Pulver Preis weicht je nach Hersteller und Produktionsweise zum Teil sehr stark voneinander ab. Kurkuma aus biologischem Anbau ist dabei etwas teurer, aber nur so kann sichergestellt werden, dass Sie wirklich ein naturreines Produkt erwerben, das keine schädlichen Zusatzstoffe enthält. Der Preis beträgt durchschnittlich 10 – 15 Euro pro kg.

Hat Kurkuma Pulver Nebenwirkungen?

Bislang sind der Medizin keine konkreten Nebenwirkungen bekannt. Allerdings reagieren einige Menschen empfindlicher als andere auf die Wirkstoffe. Daher kann es vereinzelt zu leichten Verdauungsbeschwerden kommen, wenn sehr große Mengen Curcumin in kurzer Zeit eingenommen werden. Probieren Sie das Pulver daher zunächst in kleinen Mengen aus, um sicher zu gehen, dass Sie es gut vertragen und um Kurkuma Pulver Nebenwirkungen komplett ausschließen zu können.

Wer sollte lieber auf die Einnahme verzichten?

Der Genuss von Kurkuma Pulver ist grundsätzlich für jedes Alter und jeden Zustand geeignet. Ärzte raten jedoch Schwangeren, Stillenden und Menschen mit Gallensteinen vor einer übermäßigen Einnahme von Kurkuma zu Heilzwecken ab. Zum Kochen kann es aber jederzeit bedenkenlos verwendet werden.

Das sollten Sie beim Kauf von Kurkuma Pulver beachten

Bevor Sie das Pulver im Einzelhandel kaufen, sollten Sie sich eingehend über die Herkunft des Produkts und dessen Inhaltsstoffe informieren. Besonders hochwertig sind Produkte, die in Deutschland kontrolliert abgefüllt wurden und als naturrein bzw. biologisch gekennzeichnet sind. Die Qualität von Kurkuma zeigt sich in manchen Fällen auch am Preis. Möchten Sie Kurkuma Pulver kaufen, sollte der Preis jedoch in keinem Fall als ausschließliches Kriterium für den Kauf herangezogen werden.

Gibt es offizielle Tests und Studien zur Wirksamkeit?

Curcumin, das in Kurkuma Pulver enthalten ist, wurde in über 100 Studien auf seine Wirksamkeit bei gesundheitlichen Beschwerden getestet. Die meisten dieser Studien wurden an Versuchstieren durchgeführt, es gab jedoch auch Versuche an Menschen. Dabei stellte sich heraus, dass der Stoff entzündungshemmend und cholesterinsenkend wirkt. Weitere Studien zur Wirksamkeit von Kurkuma sollen dessen Wirksamkeit bei der Bekämpfung von Krebserkrankungen spezifizieren.

Wissenswerte Fakten zu Kurkuma Pulver

Wie entsteht aus der Kurkuma Wurzel das gelbe Pulver? Wie lange ist Kurkuma Pulver haltbar? Die Antworten auf diese und andere Fragen haben wir für Sie übersichtlich zusammengestellt.

Wie wird Kurkuma Pulver hergestellt?

Das Pulver wird aus natürlichen Kurkuma Wurzeln gewonnen, die rein optisch dem Ingwer ähneln. Dazu werden diese geerntet, gesäubert und bei unter 40 °C getrocknet. Anschließend werden die trockenen Wurzeln zu feinem Pulver zermahlen. Vor der Abfüllung wird das Kurkuma Pulver noch auf dessen Curcumingehalt und mögliche Schadstoffe überprüft.

Wie lange ist Kurkuma Pulver haltbar?

In Pulverform ist Kurkuma wesentlich länger haltbar, als in seiner Reinform. Bei richtiger Lagerung an einem dunklen und trockenen Ort und luftdichter Verpackung lässt sich Kurkuma Pulver 2-3 Jahre problemlos lagern.

Wie viel Curcumin enthält Kurkuma Pulver?

Die Kurkuma Wurzel enthält neben ätherischen Ölen, Mineralien und Fasern auch sogenannte Curcuminoide. Insgesamt 2% bis 5% Curcumin ist durchschnittlich in Kurkuma Pulver enthalten. Genaue Angaben finden sich auf den Herstellerseiten oder können darüber angefordert werden.

Vorteile und Nachteile

Die größten Kurkuma Pulver Vorteile sind seine Wirksamkeit und Wasserlöslichkeit. Dadurch kann es leicht mit anderen Zutaten vermischt werden. Außerdem ist das Pulver lange haltbar und günstig in vielen Shops erhältlich.

Die Kurkuma Pulver Nachteile sind die oftmals großen Packungen, und der Geschmack, der einfach nicht jedermanns Sache ist. Außerdem färbt das gelbe Pulver nicht nur die Nahrung, sondern oftmals auch Finger und andere Oberflächen.

Häufig gestellte Fragen

Menschen, die nach dem Nutzen und der Anwendung von Kurkuma Pulver im Internet suchen, stellen oftmals ähnliche Fragen. Daher haben wir hier die 6 wichtigsten Fragen und Antworten für Sie aufgeführt.

Wie nehme ich Kurkuma Pulver am besten ein?

Sie können das Pulver einnehmen, indem sie es in einer Flüssigkeit wie Wasser oder Saft auflösen. Auch zum Würzen von Speisen können Sie das Pulver verwenden.

Für was ist Kurkuma Pulver gut?

Das Pulver verleiht Speisen und Getränken eine schöne Farbe und einen feinen Geschmack. In größeren Mengen hat Kurkuma laut Ökotest eine nachweislich wohltuende Wirkung auf den Körper, z. B. hilft es bei Verdauungsbeschwerden und Entzündungen.

Wann sollte man Kurkuma nicht einnehmen?

Wenn Sie Gallensteine haben, schwanger sind oder stillen, sollten Sie einen Arzt oder Apotheker zu Rate ziehen bevor Sie das Pulver einnehmen.

Wie nimmt der Körper Kurkuma am besten auf?

Kurkuma wird im Körper über den Darm aufgenommen. Eine bessere Aufnahme erfolgt durch die gleichzeitige Einnahme von Fett oder schwarzem Pfeffer.

Was kostet Kurkuma Pulver?

Kurkuma können Sie in Pulverform bereits ab 8 EUR pro kg kaufen. Bio Kurkuma ist dabei in der Regel etwas teurer.

Was bewirkt Kurkuma Pulver?

Kurkuma hilft bei Verdauungsbeschwerden und Entzündungen im Körper. Der Wirkstoff Curcumin kurbelt nachweislich die Gallensaftproduktion an und hemmt die Enzyme im Körper, die für Entzündungen verantwortlich sind.

Kurkuma Pulver Test Bewertung

In unserem Bio Kurkuma Pulver Test Vergleich haben wir insgesamt 10 verschiedene Anbieter getestet. Das Pulver von vitalundfitmit100 war dabei ganz klar unser Favorit. Allerdings haben fast alle Produkte, die auf diese Weise miteinander verglichen werden, ihre Vor- und Nachteile. Abschließend können wir festhalten: Positive Kundenrezensionen und kontrollierte biologische Herstellung sind mit die wichtigsten Faktoren für ein qualitativ hochwertiges Kurkuma Pulver!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.