Hondrostrong Creme im Test, Erfahrungen und Bewertungen

Date Icon Publish Date

Durch den Einsatz von Hondrostrong soll vor allem Betroffenen mit Gelenkschmerzen, Arthritis sowie Arthrose geholfen werden. Für die Creme werden ausschließlich natürliche Substanzen in einer sehr hohen Dosierung verwendet. Unter diesen beispielsweise Grünschalenmuscheln.

Diese Wirkstoffe wiederum sollen eine schmerzlindernde und entzündungshemmende Wirkung besitzen, sodass die Betroffenen bereits kurze Zeit nach der ersten Anwendung eine wohltuende Linderung erfahren können. Doch was steckt wirklich hinter den Versprechungen des Herstellers, bezüglich seines Produktes Hondrostrong?

Was ist Hondrostrong?

Was ist Hondrostrong

Hondrostrong wird als schmerzlindernde und entzündungshemmende Creme verkauft, mit der sich selbst Knorpelschäden regenerieren lassen. Bei einer regelmäßigen Anwendung soll es zudem möglich sein die Beweglichkeit der Gelenke zurückzugewinnen. Entsprechend dieser Aussagen eignet sich das Produkt zur Behandlung von Gelenkschmerzen, Arthrose und Arthritis. Diese Beschwerden haben in den letzten Jahren stark zugenommen, sodass immer mehr Betroffene auf der Suche nach einer geeigneten Möglichkeit der Behandlung sind. 

Auf rein natürlicher Basis soll Hondrostrong die Beschwerden der Betroffenen lindern und ihnen auch somit ein Stück Lebensqualität zurückbringen. Sämtliche Erkrankungen oder Beschwerden des Bewegungsapparates ließen sich, nach Herstelleraussagen, mit dieser einzigartigen Creme behandeln. 

Was sagt die Stiftung Warentest?

Da Gelenkschmerzen und sonstige Beschwerden des Bewegungsapparates in den letzten Jahren stark zugenommen haben, lassen sich auch immer mehr freiverkäufliche Präparate auf dem Markt finden. Viele dieser Produkte wurden in der Vergangenheit bereits von der unabhängigen Verbraucherorganisation überprüft.

Wir konnten allerdings bei unseren Recherchen keine Informationen darüber finden, dass Hondrostrong von der Stiftung Warentest bisher getestet oder untersucht wurde. Aus diesem Grund haben wir uns für einen eigenen Selbsttest entschieden, dessen Resultate Sie nachfolgend vorfinden.

Hondrostrong im Test – Wir haben die Wirkung überprüft

Hondrostrong Test

Da wir vonseiten der Stiftung Warentest noch keinen Bericht zu der Creme finden konnten, entschieden wir uns kurzerhand für einen eignen Hondrostrong Test. Oberstes Ziel war es für uns die Wirkung des Präparates genauer zu beleuchten. Aber auch im Hinblick auf die Verträglichkeit und Anwendung sollten unsere Probanden die Creme für uns einschätzen. 

Als Tester stellten sich Markus, 24 Jahre, und Marius, 47 Jahre, zur Verfügung. Seit einer Sportverletzung leidet Markus unter wiederkehrenden Gelenkschmerzen, die sich auf herkömmliche Weise leider nicht lindern lassen. Marius hingegen leidet unter einer fortgeschrittenen Arthrose. Mithilfe des Gels wollte er diese behandeln, um eine mögliche Operation zu vermeiden. Da unsere beiden Probanden in Bezug auf die Beschwerden zur Zielgruppe des Herstellers gehören, waren wir gespannt, welche Ergebnisse mit der Creme zu erzielen sind. 

Tag 1: Neben einem ausführlichen Anamnesegespräch besprachen wir mit unseren beiden Probanden am ersten Testtag auch die genaue Anwendung der Creme. Unsere Probanden sollten dreimal täglich das Präparat auf die betroffenen Stellen auftragen und leicht einmassieren.  Da es vonseiten der beiden Männer keine weiteren Fragen gab, konnten wir unseren Hondrostrong Test beginnen. 

Tag 15: Zwei Wochen der regelmäßigen Anwendung von Hondrostrong waren vergangen – beide Probanden konnten eine Verbesserung der Beschwerden feststellen. Nebenwirkungen der Creme zeigten sich keine. Vor allem Markus schien deutlich weniger Schmerzen zu haben. Marius fühlte nach zwei Wochen der Anwendung eine leichte Minderung seiner Arthrose – glaubte jedoch, dass noch eine stärkere Verbesserung möglich ist. Deshalb wollten unsere Probanden den Test, trotz der positiven Ergebnisse fortführen. 

Tag 30: Auch in der zweiten Woche verbesserten sich die Beschwerden unserer Probanden. Sowohl die Gelenkschmerzen wie auch die Arthrose waren in der Intensität deutlich abgeschwächter, als zu Beginn unseres Hondrostrong Testes. Beide hatten keine Probleme mit dem Produkt und empfanden es auf der Haut als sehr angenehm. Entsprechend dieser positiver Resultate, wurde die Creme von unseren Testern als wirksam eingestuft.  

Gibt es eine wirkungsvolle Alternative?

Die Ergebnisse aus unserem Test sprechen eine deutliche Sprache: bei Hondrostrong können wir von einem wirkungsvollen Produkt reden. Sowohl ließen sich durch die Anwendung Arthrose-Beschwerden, als auch Gelenkschmerzen behandeln. Und auch in puncto Verträglichkeit müssen wir einen Pluspunkt vergeben, da beide Probanden keine negativen Begleitsymptome aufwiesen. Wenn Sie jedoch auf der Suche nach einem etwas günstigeren aber dennoch wirksamen Präparat sind, mit dem Sie Muskel- und Gelenkbeschwerden behandeln können, empfehlen wir Ihnen unser Alternativprodukt. 

Mobilo Forte besitzt nicht nur eine durchblutungsfördernde und kühlende Wirkung, sondern kann ganz gezielt bei Beschwerden und Schmerzen innerhalb des Bewegungsapparates eingesetzt werden. Sowohl die verwendeten Inhaltsstoffe wie auch Wirkung und Verträglichkeit wurden bereits in mehreren Studien bestätigt. Und auch viele unserer Leser sind von dem Gel mehr als überzeugt. 

  Vergleichssieger
 Hondrostrong TabelleMobilo Forte Tabelle
ProduktHondrostrong
Mobilo Forte
Wirkung Hilft bei Gelenkschmerzen
Hilft bei Arthrose
Schmerzlindernd
Entzündungshemmend
Hilft bei Gelenkschmerzen
Hilft bei Muskelschmerzen
Fördert Durchblutung
Schmerzlindernd
Entzündungshemmend
Mögliche Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt50 ml
120 ml
Dosierung2-3x täglich
1-2x täglich
Preis39,00 Euro29,95 Euro
+ 2 Cremes GRATIS
Versandx Keine Angaben KOSTENLOS
Bewertung⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeitx 7-14 Tage1-3 Tage
VerlinkungJetzt sichern Button2 Cremes gratis sichern Button

Öffentliche Hondrostrong Erfahrungen und Bewertungen von Kunden

Nach unserem positiven Selbsttest recherchierten wir im Internet nach Hondrostrong Erfahrungen von anderen Anwendern. Denn wir wollten herausfinden, wie die Creme bei anderen Personen wirkte oder ob bei anderen Kunden vielleicht sogar Nebenwirkungen auftraten. 

Ein negativer Erfahrungsbericht aus einem Forum

Von einem gerechtfertigten Preis spricht eine Dame in ihrer Bewertung. Sie hatte anfangs auf Grund des Preises an der Wirkung gezweifelt, wurde aber vom Gegenteil überzeugt. Ihre Schmerzen konnte sie fast vollständig mit der Creme behandeln.

Hondrostrong Erfahrungen Erfahrungsbericht facebook

Ähnlich erging es auch einer anderen Dame. Sie lobt vor allem den angenehmen Geruch der Creme. Nach der Anwendung konnte sie bereits eine kleine Verbesserung ihrer Gelenkschmerzen feststellen. Nach 3 Wochen waren diese dann komplett verschwunden.

Hondrostrong Erfahrungsbericht Erfahrungen Hondrostrong

Bereits nach der ersten Behandlung mit Hondrostrong wurden die Rückenschmerzen von diesem Kunden besser. Im weiteren Verlauf verbesserten sich die Beschwerden so stark, dass er sogar seine Arzttermine absagen konnte.

Mediziner gibt klare Empfehlung

Aufgrund der vielen positiven Bewertungen, die wir zu Hondrostrong im Internet finden konnten, schauten wir uns die Verkaufsseite noch einmal an. Dort lässt sich auch der Bericht eines gewissen Jürgen Albrecht finden, der als „Chirurg der höchsten Kategorie“ vorgestellt wird. Er berichtet, dass er selbst seinen Patienten die Anwendung mit der Hondrostrong Creme empfielt. Außerdem geht er noch einmal auf die Wirkung ein und beschreibt für welche Beschweden die Creme einsetzbar ist.

Hondrostrong Erfahrungs- und Testberichte

Weiter geht es mit den Kundenbewertungen, die sich ebenfalls auf der Herstellerseite finden lassen. Männer und Frauen berichten in diesen von ihren positiven Erfahrungen mit Hondrostrong. Die Creme hat sowohl bei Knieschmerzen, als auch bei Schulterschmerzen und anderen Schwellungen Abhilfe schaffen können.

Es werden eine schnelle Wirkung und einfache Anwendung gelobt. Tobias, 62 Jahre, konnte mit dem Schmerzgel eine Operation verhindern und seine Gelenkschmerzen erfolgreich behandeln. Anna, 30 Jahre, konnte ihre Schulterschmerzen, nach einem erfolglosen Krankenhausaufenthalt, mit der Creme loswerden.

Hondrostrong Inhaltsstoffe

Der Hersteller legt großen Wert darauf, dass in seinem Präparat ausschließlich natürliche Substanzen verwendet werden. Entsprechend lässt sich auf der Verkaufsseite auch eine Auflistung der Hondrostrong Inhaltsstoffe finden:

Grünschalmuscheln: Ein eher noch unbekannter Wirkstoff, der jedoch vor allem in Neuseeland für unterschiedliche körperliche Beschwerden verwendet wird. Vor allem das Bindegewebe soll von den Inhaltsstoffen dieser Muschel profitieren.

Apitoxin: Den meisten Menschen ist dieser Wirkstoff eher als Bienengift bekannt. Dieses wiederum wird bereits seit einiger Zeit zur Behandlung von Gelenkschmerzen sowie Beschwerden des Bewegungsapparates eingesetzt. Besonders wertvoll ist das Bienengift aufgrund seiner schmerzlindernden und entzündungshemmenden Wirkung.

Saft der Stechpalmenblätter: Dieser Saft besitzt eine schmerzlindernde Wirkung und wird entsprechend bei Arthritis und rheumatischen Beschwerden eingesetzt.

Wann ist eine Wirkung zu erwarten?

Das Präparat soll sich durch eine schnell einsetzende Wirkungsweise auszeichnen, die sogar andere Konkurrenzprodukte in den Schatten stellt. So soll es durch die regelmäßige Anwendung der Creme beispielsweise auch möglich sein, dass sich Knorpelgewebe weitaus schneller regenerieren lässt als durch andere Präparate. Demnach sollen die Anwender bereits nach der ersten Anwendung eine deutliche Verbesserung verspüren, während sich die gesamte Hondrostrong Wirkung innerhalb einer 30-tägigen Kur beobachten lässt.

Während unseres Selbsttestes verwendeten unsere Probanden die Creme 30 Tage lang. In dieser Zeit konnten beide eine Linderung und sogar deutliche Verbesserung feststellen. Auch andere Kunden bestätigen eine schnelleinsetzende Wirkung.

Liegen offizielle Test- und Studienergebnisse zu Hondrostrong vor?

Auf der Webseite des Herstellers finden sich ein Bericht über eine durchgeführte klinische Studie zu Hondrostrong. Demnach wendeten im Herbst 2014 mehr als 5000 Menschen die Creme 2x täglich an. Alle Studienteilnehmer konnten während der Anwendung eine deutliche Verbesserung feststellen. Fast 90 % der Teilnehmer wurden sogar ihre Arthritis los.

Wir waren nicht sonderlich überrascht als wir diese Studien- oder Testergebnisse im Internet gefunden hatten, da auch unser Test ein erfolgreiches Ergebnis erzielte.

Für wen ist die Creme gedacht?

Fuer wen ist Hondrostrong gedacht

Leiden Sie an Gelenkschmerzen oder gar Arthritis oder Arthrose? Wenn ja, gehören Sie zu der Zielgruppe, die der Hersteller mit Hondrostrong anspricht. Demnach ist die Creme für alle geeignet, die sich eine Linderung der Schmerzen innerhalb des Bewegungsapparates wünschen. Zeitgleich soll es durch die regelmäßige Anwendung der Creme auch möglich sein, bereits geschädigtes Knorpelgewebe wieder zu regenerieren.

Wo können Sie Hondrostrong kaufen? Amazon, Ebay, dm

Während unserer gesamten Recherche zu diesem Präparat konnten wir die Creme ausschließlich auf der Herstellerseite bestellen. Weder in Apotheken noch in Drogerien konnten wir das Produkt finden. Und selbst auf Handelsplattformen wie Amazon und Co. wird die vielumworbene Creme nicht angeboten. Sofern Sie also Hondrostrong kaufen möchten, ist dies derzeit nur über die Herstellerseite möglich.

Zu welchem Preis wird das Präparat vertrieben?

Für einen Pumpspender mit einem Inhalt von 50 ml zahlen Kunden 39,00 Euro. Das scheint für manche Kunden auf den ersten Blick etwas überteuert. Dennoch lohnt sich die Investition in seine Gesundheit, wenn man sich einmal die Ergebnisse ansieht. Da jährlich nicht mehr als 1500 Stück hergestellt werden, sollten Kunden schnell sein und sich das Angebot nicht entgehen lassen.

Hondrostrong Anwendungsempfehlung – So erfolgt die Anwendung

Kunden, die mit der Creme dauerhaft und vor allem effektiv ihre Schmerzen und Beschwerden lindern wollen, müssen darauf achten, dass die Hondrostrong Anwendung regelmäßig erfolgt. Es wird demnach eine Anwendung von zwei- bis dreimal täglich empfohlen. Dazu ist eine kleine Menge der Creme auf die betroffene Körperstelle aufzutragen und einzumassieren.

Mögliche Risiken und Nebenwirkungen

Bei einer sachgemäßen Anwendung sind keine Hondrostrong Nebenwirkungen zu erwarten. So können es die Kunden zumindest auf der Herstellerseite lesen. Das ist auf die Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe zurück zu führen. In unserem Test haben beide Probanden gut auf die Creme reagiert und keine Nebenwirkungen feststellen können. Andere Anwender berichten zudem von einem angenehmen Gefühl auf der Haut und einer guten Verträglichkeit.

Häufig gestellte Fragen

Sollten Sie in unserem Beitrag einige Informationen zu Hondrostrong vermisst haben, werden Sie diese sicherlich in den nun folgenden „Häufig gestellten Fragen“ finden. Denn in diesem Abschnitt haben wir Ihnen noch einmal Wissenswertes zu der Creme zusammengefasst.

Ist eine Wirkung bei Hondrostrong garantiert?

Der Hersteller gibt keine Garantie auf sein Produkt. Aufgrund unserer Erfahrungen und der von Kunden, können wir aber davon ausgehen, dass eine Wirkung der Creme gegeben ist.

Wie kann ich Hondrostrong bestellen?

Eine Bestellung von Hondrostrong ist ausschließlich über die Herstellerseite möglich. Dort müssen die Kunden Namen und Telefonnummer hinterlassen und werden anschließend zurückgerufen, um ihre Bestellung schnell und vor allem sicher aufgeben zu können.

Gibt es einen Hondrostrong Testbericht?

Von offizieller Seite, beispielsweise durch die Stiftung Warentest, wurde die Creme bisher noch nicht überprüft. Entsprechend lassen sich zu diesem Produkt auch keine Testberichte finden. Dafür haben jedoch zahlreiche Kunden Bewertungen zu der Creme verfasst.

Lassen sich Informationen zum Hersteller finden?

Lediglich der Hinweis, dass die Creme von der BERNADATTE LTD, mit Sitz in Panama, vertrieben wird, kann auf der Herstellerseite gefunden werden. Weitere Informationen bezüglich des Herstellers bzw. Anbieters konnten wir nicht finden.

Welche Beschwerden sollen durch Hondrostrong behandelt werden können?

Der Hersteller empfiehlt seine Creme bei Erkrankungen und Beschwerden des Stütz- und Bewegungsapparats, Arthritis, Arthrose, Gelenkentzündungen und Osteochondrose. Eine Wirkungsweise der Creme auf diese Erkrankungen oder Beschwerden konnte auch durch klinische Studien bestätigt werden.

Hondrostrong Bewertung

Wir sind von Hondrostrong als Schmerzgel begeistert. Wir freuen uns, Ihnen eine wirksame und natürliche Creme vorstellen zu können, mit der Sie Gelenkbeschwerden und Schmerzen innerhalb des Bewegungsapparates nachhaltig behandeln können. Dieses Präparat hält, was vom Hersteller versprochen wird.

Dennoch haben wir uns, mittels eigenem Test, selbst überzeugt. Unsere Probanden waren mit dem Ergebnis zufrieden und bisherige Käufer gaben der Creme ebenfalls positives Feedback. In Kombination mit der gegebenen Wirkung, bleibt uns demnach nichts anderes übrig, als Hondrostrong positiv zu bewerten.